Online-Gaming via DSL funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von fabian.stucker, 2. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fabian.stucker

    fabian.stucker ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe einen ADSL Account (512/128 kb) und einen Router (Alcatel Speed Touch Pro), an welchem 2 PCs angeschlossen sind.
    Nun habe ich mehrmals versucht Microsofts Age of Empires II zu spielen. Ich komme aber nicht rein. Die Firewall habe ich bereits ausgeschaltet. Auf der total unfähigen Hotline von meinem Provider habe ich nun erfahren, man müsse die IP-Adresse des Computers angeben, mit welchem man Spielen möchte. Ausserdem muss man den Port angeben, und der sei sehr unterschiedlich, und darum bin ich nun Ratlos. Ob das ganze wirklich stimmt, kann ich nicht bestätigen, wie schon gesagt, die Hotline ist für die Katz.

    Meine 2 Kollegen haben auch ADSL, gehen aber via DFü-Verbindung online, und bei denen geht es ohne Probleme.

    Kennt jemand dieses Problem?

    Bitte helft mir, es kann doch nicht sein, dass Online-gaming via ADSL (oder auch DSL allgemein) nicht möglich ist!

    Gruss Fabian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen