Onlinebestellung Rückgaberecht

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Garten, 10. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Garten

    Garten ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    3
    Kann mir jemand sagen, ob es bei einer Onlinebestellung ein zeitliches Rückgaberecht gibt? Habe eine Grafikkarte bestellt, die nicht kompatibel mit meinem Motherboard ist und wollte diese jetzt zurücksenden.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Sieh mal auf das Datum des Beitrages. Zu der Zeit gab es das Fernabsatzgestz noch nicht. Das Widerrufsrecht gilt auch in deinem Fall sofern der Lieferant aus Deutschland ist und du kein gewerblicher Kunde.

    Gruss, Matthias
     
  3. simonblank

    simonblank Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    16
    Hallo!

    Ich habe versehentlich bei einem deutschen Webkatalog eine Homepage angemeldet und dabei übersehen, daß dies kostenpflichtig ist. Zwei Tage danach habe ich den Auftrag storniert - der Website-Betreiber hat dafür allerdings eine 24-Stunden-Frist festgesetzt. Gilt hier das Widerrufsrecht des Fernabsatzgesetzt und somit eine Frist von 2 Wochen für den Widerruf? ist die 24-Stunden-Frist vom Websitebetreiber rechtmäßig?

    MfG, Simon.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen