Onspeed

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von hazzard, 2. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Ich habe gestern das Programm Onspeed-30Tage Demo das im Heft so hochgelobt wird installiert, mit dem Ergebnis daß an meinem Rechner gar nichts mehr ging. Der Mauszeiger blieb stehen, Auf Tastendruck kam keine Reaktion mehr-es blieb nurmehr Reset.
    Win2k-SP4 alle updates.
    Schade daß keine ausgereiften Programme mehr angeboten werden.

    Gruß hazzard :confused:
     
  2. Pyst

    Pyst Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    145
    Moin,

    hatte mich auch auf Onspeed gefreut, klang doch alles recht gut, aber beim Installieren soll man online sein, was ich auch war, aber trotzdem liess sich das proggi nicht registrieren.
    6 Versuche brachten keinen Erfolg :aua: (Sie müssen online sein, Sie müssen online sein....).

    Mein Vorredner hat recht: man sollte eine Software testen, bevor man sie in Umlauf bringt, und dann noch so hoch lobt...

    cu
    pyst
     
  3. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    126
    Wir haben die Software auf mehreren Systemen getestet und keine Probleme festgestellt. Trotzdem lässt sich natürlich nie ganz ausschließen, dass es bei bestimmten Systemkonfigurationen hakt. @Pyst: Verhindert eventuell eine Firewall die Registrierung? @hazard: Was ist nach dem Reboot passiert? Startete Onspeed anschließend?
     
  4. Pyst

    Pyst Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    145
    Moin, Moin,

    Firewall habe ich deaktiviert, vor Installation der Software.

    Habe auch probiert, den Installationsvorgang zu beginnen, während ich online war, hatte auch keinen Erfolg. Installation wurde auch direkt aus dem Explorer gestartet, wie es sein soll...

    cu
    pyst
     
  5. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    @Pyst Probiers mal auf einem anderen Computer aus ob es dort funktioniert ... und wenn nicht dann hat wahrscheinlich die CD was ... und wenn schon ... hat dein PC was ... war die interne Firewall ausgeschalten? ... hattest du alle updates drauf?
     
  6. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    126
    Habe gerade mal mit unserem Ansprechpartner von Onspeed gesprochen. Er bittet betroffene Kunden, eine Mail an service-de at onspeed.com zu senden. Wäre nett, wenn Sie kurz ins Forum schreiben, was dabei herausgekommen ist.
     
  7. Pyst

    Pyst Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    145
    Moin,
    ich habe bereits Kontakt zu onspeed aufgenommen:

    Antwort:
    ...die Meldung, die Sie bekommen deutet darauf hin, dass ONSPEED waehrend der Registrierung keinen Kontakt mit unserem Server aufnehmen kann.

    Dies kann an Einstellungen auf Ihrem Computer liegen, allerdings auch an Ihrem Internetprovider.

    Da Sie bereits die Firewall abgeschalten haben vermute
    ich, dass das Problem bei Ihrem Anbieter liegt. Koennten Sie bitte herausfinden, ob dieser den Port 7000 blockiert. ONSPEED benutzt diesen Port fuer die Kommunikation.

    Habe bereits meinen Anbieter kontaktiert, eine Antwort bzgl des Port 7000 steht noch aus.
    Nach Antwort melde ich mich.
    cu
    pyst
     
  8. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Entschuldigung daß ich mich erst jetzt melde, aber ich war in letzter Zeit nicht so oft online. Nach dem Reboot startete onspeed. Ich konnte auch eine Internetverbindung aufbauen, aber beim Versuch das Registrierungsformular auszufüllen fror der Rechner erneut ein. Ich vermute irgendeine Inkompatibilität in meinem System. Die Firewall abzuschalten wäre natürlich einen Versuch wert, aber das wäre das allererstemal daß sie mich hindert eine Software zu installieren, ich hatte seither keine Probleme. Ich werde mich dann noch mal melden.

    Gruß hazzard und Danke für die Antworten
     
  9. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Beim erneuten Versuch Onspeed zu installieren bekomme ich die Meldung daß bereits eine Testversion installiert ist.Das stimmt aber nicht. Ich werde vermutlich ohne Onspeed auskommen müßen. Nicht so schlimm, seither gings ja auch, wenn auch etwas langsamer.

    Gruß hazzard
     
  10. Pyst

    Pyst Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    145
    Moin, Moin,

    ich habe Antwort meines Internetproviders, es ist kein Port o.ä. gesperrt (Port 7000).

    Werde ich also auch ohne Onspeed auskommen müssen, was aber nicht so tragisch ist, da in einer anderen PC- Zeitschrift das Proggi weit weniger gut bewertet worden ist, als in der PC Welt :rolleyes:

    Wäre schön, wenn hier mal jemand posten würde, bei dem Onspeed funktionierte ...

    cu
    pyst
     
  11. daily

    daily ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hi, bei mir hat die Registrierung funktioniert, aber auch erst auf den 3.Versuch. Dann wollte ich natürlich Onspeed gleich nutzen und prompt wurde meine Firewall aktiv. Also musste ich zuerst meine Firewall-Konfiguration ändern (steht auf der Internetseite von Onspeed). Bin ich jetzt wegen Onspeed nicht mehr vor Angriffen aus dem Internet geschützt, frage ich mich jetzt oder wie funktioniert das?
    cu daily
     
  12. Pyst

    Pyst Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    145
    Moin, Moin,

    es tut sich was in Sachen Onspeed :bet:

    Eine mail mit folgendem Inhalt erreichte mich heute:

    Hallo,
    wir bitten vielmals um Entschuldigung. Bei einigen Benutzern gibt es scheinbar Problem mit der Testversion. Wir werden Ihnen in Kuerze eine neue Version zur Verfuegung stellen.

    Mit freundlichem Gruss, Ihr ONSPEED Kundendienst

    Da bin ich ja mal gespannt :rolleyes:

    cu
    pyst
     
  13. karlmai

    karlmai Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    12
    Hallo!
    Ich habe ONSPEED auf meinem Rechner ohne Probleme installiert. Alles ging bestens. Nach der Anmeldung bekam ich allerdings von ONSPEED eine E-Mail in englisch. Ich habe dies beanstandet. Sofort kam eine deutsche mail, sogar mit einer Entschuldigung! Nur hatte ich schon DREI Ausfälle von ONSPEED mit der Meldung "Ihr Benutzerpasswort wird von ONSPEED nicht akzeptiert .........." Habe schon zweimal dazu eine Mail abgeschickt, aber keine Antwort erhalten. Aber zur Zeit gehts wieder. Mal sehen was ich nach den 4 Wochen mache. Schneller ist der Internetzugang allemal. Gruß karlmai
     
  14. Pyst

    Pyst Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    145
    Moin,

    so richtig rund scheint das Proggi ja wohl nicht zu laufen...

    Ich habe noch keine weitere Mitteilung von Onspeed, also heisst es weiter warten...

    cu
    pyst
     
  15. Hakeem88

    Hakeem88 Guest

    Wie konfiguriere ich den proxy-kram mit mozilla firefox 1.0 .... ich kann sowas nicht.... ich will mal onspeed ausprobieren ... deshalb
     
  16. Hakeem88

    Hakeem88 Guest

    ich habe das problem gelöst ... ihr müsst auf onspeed.com/de gehen und ganz unten steht hilfe..... wer das trotzdem nicht findet kann mich an meine mail anschreiben: hakeem88@gawab.com :cool:
     
  17. fips001

    fips001 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    349
    bei mir ging alles Top und ohne Probleme. Werde mich dann aber wieder umgewöhnen müssen wenn die 30 Tage um sind denn die Vollversion ist mir jährlich entschieden zu teuer.
     
  18. roymakaay

    roymakaay ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1
  19. karlmai

    karlmai Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    12
    Habe nun doch von Onspeed (nach einer weiterem Mail) Antwort bekommen. Mit einer Entschuldigung, dass die erste Mail ausversehen in den gelesenen Topf gefallen sei. Nach mehreren Mail' s und Schilderung meines Fehlers haben die dort irgendwas "gedreht". Nun gehts vorerst wieder und ich habe nochmals eine Test-Verlängerung für 5 Tage erhalten. :)
    Gruß karlmai
     
  20. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo allerseits

    Nachdem ich jetzt mein WIN2000 gegen XP prof. getauscht habe funktioniert es reibungslos. Trotz SP2 und Firewall. Der Seitenaufbau ist sehr flink, die Downloads jedoch nicht wesentlich schneller als vorher.

    Gruß hazzard ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen