Open Office 1.x: Besserer Export nach PDF und HTML

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 14. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Was läuft denn da falsch:

    [​IMG]

    Maschine:
    AMD 2000+ mit Nvidia-Graka, 512MB Ram, darunter läuft
    w98se mit inofficial ServicePack, FF 1.0.7, IE5.5, ...

    Eigentlich sollte der Konverter ja unter w98se laufen, oder? Die Batch-Datei fob.bat (oder so ähnlich) hab ich schon angepaßt. Läuft trotzdem nicht.

    Was tun, sprach Zeus?

    MfG Raberti

    Nachtrag: Java ist -weisungsgemäß- auf V1.5.0 UpdateV5 aufgerüstet. (Und bitte keine Hinweise der Art "Hol Dir endlich ein anständiges Windows". Ich hab das letzte anständige... ;-) R.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Hat Deregistrieren und nochmalige Registrieren der genannten Datei was gebracht?
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    Danke fürs Nachhaken.

    Is aba nix mit Deregistrieren und Registrieren. Die SABLOT.DLL kommt auf meiner HD nicht vor. Und Registrieren könnte sich allenfalls die neue Java-Runtime-Version. Sonst werkelt hier alles munter vor sich hin.

    Das Tool selber wird nicht registriert, sondern nur entpackt; dann solls wohl so laufen. Tut et aba nich. Falscher Pfad? PCW gibt was von C:\PCWELT\0512\Dingenskirchen vor, aber das paßt ja nicht ins System. Hier gibts sowieso schon viel zu viele Verzeichnisse direkt unter C:\... Grrr....

    Vielleicht pack ich es doch nochmal dorthin... Aber es dürfte ja auch dann die og. DLL nicht finden. Also ist Uminstallieren zwecklos. Hmmm...

    Hat noch jemand eine Idee?

    MfG Raberti
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    >Falscher Pfad?

    Eher unwahrscheinlich. Der vom Packer vorgegebene hat mich noch nie gestört.
    Sachen von denen kommen grundsätzlich zuerst zum Testen auf meine Datenpartition f: und damit hat bis jetzt bei mir alles funktioniert.

    Ich vermute eher, dass die Datei defekt sein könnte.
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Und das wiederum schließe ich aus: Wie sollte eine defekte Datei explicit nach einer bestimmten DLL fragen? Wenn die Datei vorhanden wäre und nicht gefunden würde, wär ich geneigt, Dir zuzustimmen. Aber die DLL ist definitiv nicht auf meinem Rechner. Dennoch sucht die Startdatei danach. Offenbar hat das Setup die Datei nicht mitgebracht sondern als vorhanden vorausgesetzt.

    Und dann stimmen eben die Systemvoraussetzungen nicht, die vom Programmierer genannt wurden.

    MfG Raberti
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    >Aber die DLL ist definitiv nicht auf meinem Rechner.

    Jetzt habe ich es kapiert. Da sollte der Autor des Artikels mal Auskunft geben, was noch zu tun ist.
     
  7. Luke Tuxwalker

    Luke Tuxwalker Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    84
    Guten Abend,

    so hat ein bißchen gedauert, aber die Dateien fehlen tatsächlich.
    Es sind einfach Abhängigkeiten, die nicht erfüllt werden. Ich nehme an, beim Entwickler läuft das Prog ohne Probleme ;)
    Es ist einmal das Sablotron-Paket: http://www.gingerall.com/charlie/ga/xml/d_sab.xml
    und
    Expat : http://sourceforge.net/projects/expat/
    wenn ich die Dateien anhängen könnte, würde ich es direkt tun, weil man sich nur die 2 Dateien von den Paketen rüberkopieren muss.
    Achja ehe ich es vergesse, es ist die sablot.dll und die libexpat.dll die benötigt werden.

    Hoffe geholfen zu haben,

    Gruß
    RJ
     
  8. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Aha. Dann hab ich ja völlig zu recht weiteres Rumprobieren eingestellt.

    Ja, hab ich, ging problemlos zu laden.

    "Das Ziel enthält keine Daten"
    Andererseits gibts da nur zwei DL-Angebote, von denen die erste eine blabla.tar.gz ist, die nach der Darstellung auf jener Seite vom Typ "Source.gz" sein soll. Ähmmm... Dateien selber kompilieren unter Windows? So mit Bordmitteln? Debug läßt grüßen? Sorry, aber das ist nicht mein Ding.

    Hmmm. Wär schön, wenn die Dateien gleich im Paket drin gewesen wären...

    Ja, danke, leider nur zum Teil.
    (Oder ich brauch doch noch den Schubs in die richtige Richtung...)

    MfG Raberti
     
  9. Luke Tuxwalker

    Luke Tuxwalker Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    84
    Hallo,

    dieser Link sollte eher zum Erfolg führen:
    Expat
    Ist leider ein Installer, muss also installiert werden dann aus dem Verzeichnis Libs die libexpat.dll rauskopieren

    Gruß
    RJ
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen