1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Open Office Build 638 doch instabil!

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Soundman, 8. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Soundman

    Soundman ROM

    Die Version 6 Beta ist leider noch nicht so stabil wie Star Office 5.2. Bei mir kam es zu Abstürzen (blue screen) beim Öffnen von Word2000-Dokumenten und nachfolgenden Manipulationen, z.B. Änderung des Darstellungsmaßstabs. Außerdem gab es große Probleme bei der Deinstallation, denn das ging weder über die Systemsteuerung noch über eine programmeigene Deinstallationsroutine, nur mit einem Deinstallationsprogramm.
    Mein Rat: Bleibt erst mal bei Star Office 5.2 und wartet die (hoffentlich wieder kostenlose) Finalversion von 6 ab!
     
  2. quereller

    quereller Kbyte

    Also unter Linux ist die 6 Beta auch noch nicht so ausgereift. Bei mir traten auch abstürze und Probleme beim Speichern auf. Aber natürlich nur von StarOffice, und natürlich kein BSOD; hihi (sorry konnte mir den kommentar einfach nicht verkneifen).

    Aber ich finde die neue Version wirklich sehr viel besser, es gibt keinen desktop mehr, und e-mail und browser hab ich eh nie gebraucht. Auserdem die In- und ExportFilter und das Dokumenten-Format in XML.
    Ich freue mich schon auf das final release.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen