Open Office Formular

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Dallas, 6. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dallas

    Dallas Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    62
    Moin,

    folgendes: Ich möchte mit Open Office Writer ein Formular mit Kopf und Fußzeilen erstellen. In der Kopfzeile muß bei jedem Aufruf des Formulars eine neue Zahlenkolonne eingetragen werden, die sich in der Fußzeile wiederholen muß. Nun möchte ich mir die doppelte Tipperei der Zahlen ersparen. Gibt es eine Möglichkeit das Formular so einzurichten, dass die Zahlenkolonne aus der Kopfzeile automatisch in der Fußzeile übernommen werden?
     
  2. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Da gibt es sicher mehrer möglichkeiten. Was mir auf die schnelle einfällt:
    Über den dialog "Feldbefehle" (<Strg>-<F2>) auf der registerkarte "Variablen" ein benutzerfeld erstellen und den inhalt in die kopf- und fußzeile einfügen. Wen sich der wert ändern soll, einfach den wert der variablen ändern, und schon stehen in kopf- und fußzeile die neuen werte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen