Open Office: Problem mit Druck unter Lin

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Bio-logisch, 26. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
    Hi Leute!

    Habe hier ein Problem mit Open Office:

    Ein Dokument, das ich unter Linux erstellt habe wollte ich ausdrucken. Das Probelem: der Druck war vollständig <B>FETT</B>. Auch die Textpassagen die nicht fett sein sollten.

    Unter Win ließ sich das Problemlos ausdrucken.

    Hat jemand einen Tip, woran das liegen könnte?
    Andere Anwendungen drucken unter Linux problemlos, an sonsten hätte ich im Linux Forum gepostet ;-)

    MfG, Bio-logisch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen