Open-Source-Browser Mozilla: Werbung vermeiden

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Micha8, 22. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Micha8

    Micha8 ROM

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    2
    :) Da kann ich doch nur nochmal auf meinen neulichen Beitrag verweisen.
    Viele Werbeeinblendungen kommen über Adserver. Die kann man unter Windows und Linux browserübergreifend durch die hosts-Datei sperren.

    Bereits gesperrter User mit neuem Account!
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    die hosts variante habe ich aufgegeben; ist zu unflexibel.

    alleine die neunundzwöfzig-komma-pi irgendwas.doubleclick-server aktuell zu halten ist eine lebensaufgabe...
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Wenn man ausschließlich auf der PCW rumgurkt reicht das Blocken über die Hosts-Datei vollkommen aus. :D
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Jetzt tu bloß nicht so, als wär das der allererste Hinweis auf die Datei hosts in diesem Forum. Also bitte, ja? Da sind vor Dir auch andere schon drauf gekommen.

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen