openoffice 2.0 installieren, Problem.

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von pcfrager, 4. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcfrager

    pcfrager ROM

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo
    Nachdem ich euren Beitrag über openoffice 2.0 in der Ausgabe 12/05 gelesen habe, wollte ich das Programm über "http://de.
    openoffice.org" installieren.Hat auch alles geklappt bis zum Punkt
    "Melde Produktinformation an" im Installations Wizard.
    Ich bekam dann die Meldung:
    Fehler 1935 während der Assemblierung.
    "cli_cppuhelper,publiKeyToken="ce2cb7e279207b9e",Version=
    1.0.0.0",culture=neutral" ist ein Fehler aufgetreten. Nachdem ich
    im Fehlerfenster "ok" oder"X" anklickte lief der Installationsvorgang rüchwärts und deinstallierte mir alles.
    W E R K A N N H E L F E N ? : :confused:
     
  2. EckhSchmidt

    EckhSchmidt Guest

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    helfen kann ich derzeit leider nicht, aber bei mir trat die gleiche Fehlermeldung auf, als ich versuchte, von der Heft CD 2/2006 zu installieren, einziger Unterschied : die Fehlermeldung kam bei Assemblierung von "di_types"
    Aufgefallen ist mir bei der Fehlermeldung, daß sie scheinbar Bezug auf die Version 1.1.0.0 nehmen will.
    Sobald ich weitergekommen bin, gebe ich Nachricht.
    Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende, Eckhard.
     
  3. EckhSchmidt

    EckhSchmidt Guest

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo und guten Morgen,

    gestern habe ich meine XP-Registry durchsucht und alte OpenOffice-Einträge ( 1.1.3 / 1.1.4 ) gefunden. Nach Datensicherung habe ich alle Einträge, die sich auf vorherige Versionen bezogen, manuell gelöscht. Anschließend habe ich die Registry mit "Registry Fix-Up 2004" und "Tune Up Utilities 2004" gesäubert, den PC neu gestartet.
    Voller Hoffnung versuchte ich erneut, von der Heft-CD zu installieren, Abbruch erfolgte an derselben Stelle wie bei meinen vorherigen Versuchen.

    Hat irgendwer einen Tipp, was hier falsch gelaufen sein kann ?

    Herzlichen Dank
    Eckhard
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen