OPERA 6.01 - Schwäche beim Drucken

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von alemanne, 31. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alemanne

    alemanne Byte

    Registriert seit:
    10. September 2001
    Beiträge:
    117
    s will, er druckt nicht WYSIWYG, das Layout ist total spinnert, speziell in der Webpage markierte Texte druckt er nicht so wie sichtbar.

    Gibt\'s ein parr Tipps zu diesem Thema; schon jetzt sei herzlich gedankt,

    MfG teutone

    PS: Leider muss ich zum Schreiben den IE benutzen, weil dieser Text unter OPREA wg. einem Referrer-Fehler vom Forum nicht angenommen wird
     
  2. HLange

    HLange Kbyte

    Registriert seit:
    22. September 2000
    Beiträge:
    183
    Zu deinem Forums-Problem unter Opera:

    Der Referrer wird aus Datenschutzgründen standardmäßig nicht übertragen. Es soll ja nicht jedem Server automatrisch mitgeteilt werden, wo man zuvor gewesen ist und zu welcher anderen Seite man nun danach gesurft hat. Leider verwendet die PC-Welt diesen Referrer neben Cookies zur Benutzerauthentifikation.

    Einschalten kannst Du die Referrer-Übertragung, indem Du F12 drückst und dort "URL Referenz übertragen" aktivierst.
    Du solltest das ganze aber nur einschalten, wenn Du im Forum etwas schreiben willst, ansonsten solltest Du das aus dem genannten Grund ausschalten.

    Zum Drucken:
    Opera hat Probleme damit, wenn man einen markierten Text ausdrucken will, die Tabellen richtig auszugeben. Jede Zelle wird in eine neue Zeile plaziert (läßt sich leider nicht vermeiden). Bilder werden hier nicht beachtet.
    Wenn die Seite Frames enthält, wird jeder Frame einzeln gedruckt. Deswegen sieht das Ergebnis etwas komisch aus.
    Man kann das ganze auch in der üblischen Form ausgeben lassen, indem man zuvor auf "Datei" und "Druckvorschau..." geht und hier "Seite wie am Bildschirm" auswählt.
    Praktisch ist die Funktion "Aktiven Frame" drucken, hiermit kann man verhindern, daß der Navigationsframe, der i. d. R. nicht gewünscht wird, gedruckt wird.

    mfg Henning

    [Diese Nachricht wurde von HLange am 01.04.2002 | 22:12 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen