1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Opera 6.02 Beta

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Susu, 26. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Moin Leute,

    hab gerade die neue Beta von Opera entdeckt und hab ein paar Fragen dazu:

    1) Parallel installieren oder überinstallieren?
    2) Funzt die Sprachdatei für 6.01 auch bei der 6.02?
    3) Hat jemand die Beta schon getestet? Welche Verbesserungen fallen denn auf???

    Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen!
    Susu
     
  2. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Hi Ekkehard,

    dann wart ich noch ab mit der Beta. 6.01 läuft bei mir auch ohne Probs...

    Susu
     
  3. ekkehard

    ekkehard Byte

    Ich habe die neue Version 6.01de über die vorhandene
    englischsprachige mit deutschem Sprachmodul installiert und
    dann die neue Beta1047 nochmal drauf.
    Ausser der Änderung der Versionsnummer und des Startbildschirms kann ich objektiv
    keine andere Änderung feststellen.
     
  4. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Ich nochmal!

    Vielleicht kann mir auch jemand erklären, wie es bei Opera sein kann, daß ich mit 2 ISDN-Kanälen (die ja bekanntlich bis zu 16 kB/s übertragen können) kurzfristig Übertragungsraten von bis zu 22 kB/s erreiche? Ist zwar immer nur gaaaaanz kurz, aber wie kommt sowas zustande?

    Vielleicht kann mir das jemand erklären?!
    Susu
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi Susu!

    Die enorme Datenrate kann eigentlich nur durch Softwarekomprimierung (kenn ich eher vom analogmodem) oder durch Cache-Beeinflussung der Messergebnisse zustande kommen.
    Bei IE-Downloads bekomme ich auch manchmal 120k mit DSL hin, im Systemmonitor sind die Werte aber meist korrekt.

    Gruß, Magiceye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen