Opera will an die Börse

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von unimatrix_512, 9. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. unimatrix_512

    unimatrix_512 Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2003
    Beiträge:
    59
    Es gibt sie also noch: Die Traumtänzer aus dem Lande des Internet-Booms, fern hinter den 7 Müllbergen des Größenwahns, beheimatet bei den 7 Zwergen der Gier und Trolligkeit...

    Erst im letzten Monat wurde veröffentlicht, daß 95% aller Websurfer den (bösen, fehlerbehafteten) IE verwenden. Sind die Kriegskassen bei Opera etwa leer um jetzt auf Bauernfang gehen zu müssen? Ja Ihr Microsoft-Hasser kauft Opera-Aktien, kauft...
     
  2. wiwa

    wiwa Byte

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    88
    Moin, moin, Unimatrix_512,
    viel schlimmer ist, dass durch den Börsengang eine feindliche Übernahme durch M$ möglich wird und dann wieder ein echter Konkurrent vom M$-IE verschwindet. Und dann kannst du ja zukünftig in deinen Text reinschreiben .... 99% .....

    Willkommen, du schöne neue Monopolwelt auch beim Browser. :-(

    mfg
    Willi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen