1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Operating system not found-BITTE HELFEN

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von beart, 10. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beart

    beart ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo Ihr Lieben!
    Ich hoffe jemand ist so lieb und kann mir weiterhelfen!!!
    Wollte mir einen Brenner in meinen Rechner einbauen, und da ich keinen Anschlußstecker fand, dachte ich mir, steck ich halt das Diskettenlaufwerk aus. Als ich draufkam, daß dieser Stecker sowieso zu klein ist, hab ich diesen wieder (so wie es war) angeschlossen, doch seitdem funktioniert gar nichts mehr. Wenn ich meinen PC einschalte meldet er sofort, "operating system not found"! Leider kenne ich mich im BYOS (schreibt man das so?) auch nicht aus!
    Übrigens hab ich das Win 98 drauf. Der Brenner ist auch eingebaut, scheinbar richtig, hat mir ein Freund (PC-Profi) eingebaut, aber leider nicht getestet!
    Kann mir BITTE jemand über Ferndiagnose sagen woran das liegen kann bzw. was ich da machen kann!?
    DANKE, DANKE, DANKE!!!!!!!!
    mfG, beart
     
  2. beart

    beart ROM

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Sitze leider gerade vor meinem Mac in der Arbeit, werde aber zu Hause nochmal alles überprüfen!
    Danke erstmal für die vielen Antworten, finde diese Foren mit Eurer schnellen Hilfe echt super!
    Sollte es nicht funktionieren, werde ich mich morgen nochmal melden,
    nochmal großes DANKE!!!
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo,

    wenn Du Dir nicht so viel zutraust, würde ich Dir empfehlen den Brenner wieder vom Datenkabel zu trennen, Denn obwohl alles mit Master und Slave gejumpert auf den Laufwerken steht muß man sie bei den neuen Datenkabeln (deutlich dünnere Leitungen als das Diskettenkabel) auch noch richtig anschließen. Nach der Hauptplatine kommt immer erst der Slave und dann der Master. Ältere Kabel mit mehr als drei steckern werden bei modernen Rechnern und Platten nicht mehr verbaut.

    Wenn Du Dir zutraust zumindest den Brenner wieder auszubauen kannst Du gerne noch mal fragen was wo zu beachten ist, damit es läuft.

    Gruß
    Christian
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Hallo,

    Das mit der Roten Merkierung (Pin 1) für Festplatten, und CD - ROM / Brenner kann ich bestätigen, das er immer zum Stromanschluß zeigt.

    Bei Diskettenlaufwerken nicht. Ich habe schon Samsung in der Hand gehabt da war es gerade umgekehrt. Aber auch kein Beinbruch, da dann das Laufwerk immer an zu sein scheint.

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 10.06.2002 | 11:57 geändert.]
     
  5. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,

    schau mal nach ob die Kabel für das Disketten-LW, Brenner, und Festplatte jeweils richtig angeschlossen sind. Die Rote Markierung des/ der Kabel sollte jeweils zum Stromanschluß des jeweiligen Laufwerks zeigen. Auch sollte dein PC-Profi noch einmal nachsehen, ob er die Platte und den Brenner richtig gejumpert hat, wenn er schon beide an einen Port hängt.

    Gruss Andreas
     
  6. ede

    ede Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    296
    hi beart,

    bist du sicher, dass du das disketten-lw ausgestöpselt hattest und nicht die festplatte? ;)

    ich nehme mal an, du hast beim neuanschluss den stecker falsch herum aufgesteckt, dreh ihn mal um, dann müsste es funzen.

    eventuell auf festen und RICHTIGEN sitz achten, auch das stromkabel mal prüfen ob nicht gelockert.

    hth und viel glück, ede
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hat der PC-Profi den Brenner am gleichen Datenkabel angehängt wie die Festplatte und vergessen den Brenner als Slave zu jumpern?

    IMHO kommt mir das so vor.

    Vorschlag: Zieh mal das große Datenkabel das am Brenner steckt ab und schalte den Rechner ein ..

    Was passiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen