1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

optimale Blockgröße bei RAID 0

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Erwin Volk, 24. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erwin Volk

    Erwin Volk Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo !
    Weiß jemand die optimale Blockgröße für mein RAID 0 System. (Dawicontrol PC100 Raid). Ich habe WinXP am laufen mit NTFS-Dateisystem und möchte wissen, was die optimale Blockgröße für den Betrieb mit dem Flugsimulator ist. Die Mehrzahl der Dateien die nachgeladen werden haben eine Größe von 43 KByte.

    Erwin
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo Erwin !

    Was hat die optimale Blockgröße mit dem Betrieb des Flugsimulators zu tun ?!? Standarteinstellungen für NTFS (bei neueren OS}s) sind irgendwo zwischen 512 Byte und 4kb und bei allen Werten kann man nicht genau sagen , ob sie bei dir passen .
    Grundsätzlich gilt : Je kleiner die Blockgröße , desto weniger Fragmentation , weniger Verschnitt , aber auch schlechtere Datenraten bei großen Dateien , da die in kleinsten Stücken geladen werden . Ich hab (Win2k) eine Blockgröße von 4kb und würde keinem der keinen Fileserver mit tausenden von kleinen Dateien oder einen Internet-Server betreibt raten , sie kleiner einzustellen .

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen