optimaler rechner für magix vdl

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von piralien, 18. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. piralien

    piralien Byte

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    hi pc-weltlers ^^
    sagt ma wenn ich mir magix video deluxe 2005 anschaffe
    welcher rechner wäre dann optimal um das programm voll ausnutzen zu koennen ?!
    bis denne
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...Kaufberatung Software?? Na gut.

    Optimaler Rechner? Jeder der schneller ist als 2GHz, versehen mit 1024MB RAM und zwei normalen, schnellen Festplatten (eine Systemplatte mit 40 bis 80 GB und eine Videoplatte mit 120 bis 250 GB). Ob MagixVdl explizit PIV-Prozessoren bevorzugt (SSE3) weiß ich nicht.
    Bei mir läuft es zufriedenstellend schnell mit einem XP1800, 1024MB, 60+80 GB.
     
  3. piralien

    piralien Byte

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    hm cool dann brauch ich meinen Pc nich so sehr aufzurüsten ^^
    theoretisch mueesste die aufrüstung auch für alle anderen Videobearbeitungsprogramme reichen oder ?
    und sag ma was meinste mit Videoplatte ?!
    thxxxx
    :D
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...das kommt auf das Programm an. Manche Programm-Pakete verbrauchen Unmengen an Ressourcen.

    Videoplatte= Festplatte nur für Aufnahmen und Videobearbeitung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen