1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Optimieren des Rechner

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Horst R, 4. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Horst R

    Horst R Byte

    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    75
    Ich besitze einen Amd Athon 1 Ghz
    256 Mb SD-Ram
    MSI K7t Turbo (MS-6330)
    Radeon 8500 (built by Ati)

    Vorrangig Geht es Mir im Treiber
    es gibts doch diese berüchtigten Via 4 in 1 Treiber
    kann ich die bei mir installieren? und bringen die etwas
    ___________
    zu der Grafikkarte
    wie finde ich raus welche treiber ich drauf habe
    welche die aktuellsten sind
    und welche die schnellsten
    _____________
    hat jemand sonst noch optimierungsvorschläge?
     
  2. Horst R

    Horst R Byte

    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    75
    Doch ich habe Windows XP habe aber trotzdem mal die Via 4 in 1 Treiber installiert.
    Wegen den Grafiktreibern, kann ich neue einfach drüber installieren oder müssen die alten erst deinstalliert werden?
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, 4in1 ist bei XP auch nicht verkehrt (installier ich auch ;-)). Bei Ati konnte man früher den neuen Treiber immer drüberinstallieren, wie es bei der Radeon ist kann ich dir nicht sagen - versuch es oder stell erst auf Standard (= Nummer Sicher).
    MfG Steffen
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn du nicht gerade WindowsXP benutzt solltest du die Via4in1 unbedingt installieren unter XP kann man zum Teil darauf verzichten. Die neuesten Treiber für die ATI findest du bei ATI http://mirror.ati.com/support/de/built.html - der neueste ATI-Treiber sollte immer einen Versuch wert sein. Die installierte Treiberversion findest du auch in den Eigenschaften der Anzeige bzw. im Gerätemanager.
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen