Ordner als html-Datei

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von DietrichB, 6. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DietrichB

    DietrichB Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    56
    Hallo,
    ich habe teils aus Neugier teils wegen unterschiedlicher Fähigkeiten der Programme Opera 5, Natscape Navigator 6 und IE5 parallel installiert. Im Laufe der Zeit habe ich die meisten Lesezeichen im IE5 gesammelt.
    Netscape und Opera können diese zwar auslesen - aber nur eingeschränkt. Netscape listet sie erst in einem Untermenü auf und Opera übernimmt sie alphabetisch sortiert, ganz anders, als es mir lieb wäre.
    Gibt es ein Programm, das einen Ordner in eine html-Datei umwandeln kann? Also den Dateienamen als Favoriten- bzw. Lesezeichen-Namen und die zugehörige URL bzw. das zugehörige Ziel als dahinterligenden Link übernehmen?
    Bei Google bin ich mit "Folder2html" zwar fündig geworden, aber auf einer neuseeländischen Warezseite gelandet, und habe im übrigen nur den Namen des Programmes gelegentlich gefunden, nicht aber Hinweise auf Hersteller, Bezugsmöglichkeiten o.ä.
    Danke für Hinweise!
    [Diese Nachricht wurde von DietrichB am 06.01.2002 | 22:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen