Ordner auf meiner partition plötzlich verdreifacht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von taxidriver, 30. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. taxidriver

    taxidriver Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    61
    Hi Leute!

    Habe eine partition an der nicht Win XP installiert ist aber auf der selben Festplatte ist.
    plötzlich haben sich bei mir verschiedene Ordner mit verschiedenen Dateitypen verdreifacht,zb....Neuer Ordner-Neuer Ordner. 1-Neuer Ordner. mm usw.. fast alle ordner mit dateiendungen . 1-und . mm
    Die Ordner sind alle leer ,obwohl sie von mir wertvolle daten beinhalten sollen.
    Was kann ich machen , möchte nicht umbedingt herumprobiern sonst ist vielleicht alles dahin und warte ob mir vielleicht einer helfen kann.
    :heul:
    danke im voraus euer taxidriver
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Wenn man im Explorer einen neuen Ordner anlegt und ihm keinen anderen Namen gibt, heisst der "Neuer Ordner". Macht man das nochmal, gibt es einen weiteren "Neuer Ordner (2)" usw. - Sinnvoll wäre also ein jeweiliges Umbenennen.

    Wenn in Deinen Ordnern nichts zu sehen ist, wird auch nichts drin sein. Vielleicht sind die Dateien beim kopieren woanders gelandet. Idee: Nach dem kopieren sofort prüfen, ob alles da ist, wo es sein soll.

    HTH
     
  3. taxidriver

    taxidriver Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    61
    ^
    der "Neue Ordner" ist nur ein beispiel ,und das mit den neuen Ordner erstellen ist auch klar,aber es geht um das ,warum sich der "Neue Ordner verdreifacht und dann eine dateiendung anhängt, weil das passiert auch mit dem Ordner "Magix" der als zweiter Ordner -"Magix.1" heisst und der dritte Ordner -"Magix. mm" heisst und das das mit ca. 40 Ordnerdateien so ist und plötzlich auch alle leer sind.
    danke für deine prompte antwort
    mfg
    taxidriver
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen