Ordner "con? und "aux? lassen sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von MatthiKu, 24. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rustan

    rustan ROM

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5
    Weiß jemand, wie es passieren kann, daß die gleiche Datei doppelt vorhanden ist?

    Bei mir (Win98) ist SYSTEM.1ST mit gleicher Größe und gleichem Datum zweimal vorhanden.

    Sowas sollte an sich ja auch vom Betriebssystem verhindert werden.

    Danke und Gruß
    Rustan.
     
  2. OlMightyGreek

    OlMightyGreek Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    14
    Wenn sich ein Ordner oder eine Datei nicht löschen lassen, weil sie aus unerklärlichen Gründen noch "in Zugriff" sind und manchmal hilft da ein Neustart auch nichts, einfach im Taskmanager den "explorer.exe" Prozess beenden. Dann under rem Reiter "Anwendungen" auf "Neuen Task" klicken. Dann klickste auf "durchsuchen". Dann suchst du einfach den Ordner oder die Datei, die du löschen willst, musst aber zum ansehen aller dateien vorher den Dateityp aus "Alle" Statt auf "Programme" stellen. Die Darei kannste dann per rechtsklick löschen. Anschliesend gehste zurück zum Task-eingabe Fenster und gibst "explorer" ein, damit der explorer und deine benutzeroberfläche wieder gestartet werden, ein.

    fertig ;)
     
  3. MatthiKu

    MatthiKu Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2000
    Beiträge:
    32
    Ich schaffe es mit normalen Mitteln nicht, solch ein Verzeichnis zu erstellen. Deshalb frage ich mich, wie nuetzlich dieser Tipp eigentlich ist.....
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Kannste beide löschen, dann existiert das Problem nicht mehr.Es handelt sich um die allererste system.dat-Registry-Datei, die nach der Installation angelegt wird.Im Normalfall ist sie nach der Installation diverser Treiber und Programme ohnehin obsolet.Vergleiche mal die Größe mit der aktuellen system.dat !Aktuellere Sicherungen hast du im sysbckup-Ordner unter c:\windows.
     
  5. murkelmops

    murkelmops Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    105
    ... wir sind doch fleißige PCW Abonnenten und melden uns flugs zu den Premium-Diensten an, damit wir ganz viel kostenlos bekommen: Vollversionen (die keiner braucht?!), eine E-Mail-Adresse (die bestimmt noch niemand hat) .... usw. usf.

    :bet: :bet: :bet: ommmm, oh PC-Welt :D :D :D
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Mr. G wird sich sicherlich nicht sonderlich anstrengen müssen. Außerdem wird er doch auch die Updates demnächst verkaufen wollen, damit Ihr nicht soviel nachdenken müßt, wo Ihr Euer Geld lassen sollt.

    MfG Raberti
     
  7. murkelmops

    murkelmops Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    105
    Okay, lassen wir uns resumieren ...

    PCW veröffentlicht einen Tipp, der tief in die DOS-Mottenkiste greift, erklärt, was man tun muss, um etwas zu erhalten, dass man den Tipp anwenden kann ....:confused: :confused: :confused:

    Wenn ich mich schwach erinnere, hat die PCW diesen Tipp schon öfter gebracht ... das letzte Mal hatte ich, glaube ich, brandneu Win '95 auf meinem 386er mit 4 MB RAM zum Laufen gebracht ...

    :D :D :D :D :D

    Lieber Billy-Boy, bitte mach', dass Longhorn schön buggy wird. PCW gehen die 'neuen' Tipps aus ....
     
  8. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Noch normaler als der Standard-Verzeichnis-Erstellungs-Befehl? Da muß ich passen :confused:
     
  9. MatthiKu

    MatthiKu Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2000
    Beiträge:
    32
    yep, das geht! You take the score. <vbg>

    aber ich sprach ja eignetlich von "normalen" Mitteln....
     
  10. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Probiers doch mal mit dem PCW-Tip :D

    md \\.\C:\aux
     
  11. Broesel 71

    Broesel 71 Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo?

    Im Tipp steht doch ganz klar, dass jemand anderes dieses Verzeichnis auf deinem (Schulungs-) Rechner angelegt hat.

    Und nun sagt bitte nicht, dann soll der Dozent halt das Verzeichnis wieder entfernen. Nicht jeder Dozent hat die Fähigkeiten eines Sys-Admins...
     
  12. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    mal abgesehen davon dass du da grade nach leichen gräbst...

    welcher hirsch macht auf einem schulungspc format c: ? normalerweise wird während der nacht automatisch ein image zurückgeschrieben. (zumindest kenne ich das so)
     
  13. steveh2

    steveh2 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    112
    >normalerweise wird während der nacht automatisch ein image zurückgeschrieben. (zumindest kenne ich das so)

    Das geht aber nicht immer!
    Was wenn eine Schulung mehr als einen Tg dauert und die Kursusteilnehmer die auf dem Rechner gemachten Praktika am Folgetag noch brauchen?

    Ich denke eher der Sysadmin stösst die Regenerierung von Hand an nach Kursus-Ende.
     
  14. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    na, hat Dir auch jemand ein Schäufelchen geschenkt, dass Du hier am Buddeln bist? :rolleyes: :D

    :rip:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen