Ordner 'Eigene Dateien' läßt sich nicht öffnen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Boersenfeger, 26. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Leute!
    Seit ein paar Tagen kann ich den Ordner EIGENE DATEIEN der unter
    C: \WINDOWS\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quicklaunch\ Eigene Dateien angelegt ist nicht mehr direkt öffnen. Es erscheint eine Fehlermeldung, die besagt, das ich keine Berechtigung zum Öffnen der Datei habe. Ich möge mich an den Besitzer der Datei oder an den Systemadministrator wenden.
    Das bin ich im Zweifel selber, da es ein einzelner PC ist + der mir gehört. Meine Kinder nutzen ihn zum Spielen und Surfen, meine Frau ebenso.
    Frage: Wie komme ich wieder in den imaginären Besitz des Zugriffsrechts?
    An die Daten komme ich meist über den Windowsexplorer heran. Nur die Verknüpfung auf dem Desktop macht permanent Zicken.

    Ggf. kann es an einer Installation von "Die Sims Tierisch gut drauf liegen"? Das wäre das einzige, was in letzter Zeit neu installiert wurde!
    Danke für die Hilfe!
    Gruß und schönes Restwochenende
    Börsenfeger
    Win 98SE, I.E.6 SP1, Antivir, Outpost-Firewall, System ist auf dem neuesten Stand! ALDI PC 4.99 PENTIUM 3 ,667 Mhz, 256MB Arbeitsspeicher
     
  2. Börsenfeger

    Börsenfeger ROM

    Registriert seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    7
    Hey, Leute!
    Habe die Verknüpfung gelöscht und mir einen neuen Ordner angelegt und die Dateien mit dem Explorer verschoben. Alles klappt wieder. Dankeschön!
    Gruss
    Börsenfeger:aua:
     
  3. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, ihr beiden!
    Ich werde es einfach mal ausprobieren. Die Dateien werde ich vorher zur Vorsicht sichern!
    Dankeschööön.
    Werde berichten!
    Gruß
    Börsenfeger :p
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Also auf meinem Win 98SE-System befindet sich der Ordner'Eigene Dateien' auf C: Versuche doch einfach mal, ihn dort wieder hinzukopieren.
     
  5. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Franzkat!
    Vielen Dank für deine Antwort!
    Nein, unter C: und auch sonst auf dem System, gibts keinen weiteren Ordner "Eigene Dateien". Wenn ich danach suche, wird mir im Ergebnis "Eigene Dateien" unter obigen Pfad angezeigt ohne Hinweis auf eine Verknüpfung. Und zwar als Ordner.
    Ich habe mir jetzt eine Lösung ausgedacht: Wenn ich den ganzen Ordner kopiere und ihn komplett z.B. unter C:/Programme neu installiere, die alte Verknüpfung vom Desktop entferne und eine neue Verknüpfung mit korrektem Pfad einrichte, kann ich dann den alten Ordner unter
    C: \WINDOWS\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quicklaunch
    löschen oder ist das ein Systemordner, der mir dann Zicken macht, wenn er nicht da ist, wo ihn Bill Gates eingeplant hat?
    Vielen Dank für jegliche Hilfe!
    Gruß
    Börsenfeger
    :(
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    >Es erscheint eine Fehlermeldung, die besagt, das ich keine Berechtigung zum Öffnen der Datei habe. Ich möge mich an den Besitzer der Datei oder an den Systemadministrator wenden

    Klingt irgendwie nach NTFS, und das auf einem 98er-Rechner.Wie hast du denn das hingekriegt ?

    In dem Ordner :
    C: \WINDOWS\Anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\Quicklaunch

    liegen eigentlich nur Verknüpfungen. Schau doch mal, ob der originale Ordner "Eigene Dateien" unter c:\ noch vorhanden ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen