1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ordner Freigeben obwohl Partition für Gast gesperrt?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Gladiator66, 26. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Hi

    Also ich hab da ne Frage, betreffend Dateifreigaben:

    Ich habe die Eigenen Dateien für alle User mit Ausnahme des Administrators gesperrt! Nun möchte ich aber 1 Ordner aus den Eigenen Dateien übers Netzwerk freigeben! Ist diese Kombination möglich??

    Besten Dank!!
     
  2. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Muss denn der Gast Zugriff auf die Partition haben, damit andere PCs auf einen Ordner dieser Partition Zugriff erhalten?
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Wenn du die Freigaben einrichtest solltest du die vererbbaren Rechte auch beherrschen.
    :totlach:
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Einfach gesagt: Die stärkere Beschränkung gilt.
    Also wenn für alle User gesperrt ist, kommt vom Netzwerk höchstens der Domainadmin auf die Freigabe, weil er mind. gleichzusetzen ist mit dem lokalen Admin.
     
  5. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Die ganze Partition (bei mir H) ist für alle User mit Ausnahme des Admins gesperrt, und zwar über die Zugriffsrechte von Win XP!

    Die Eigenen Dateien befinden sich auf dieser Partition, und ich möchte nun trotzdem einen Ordner daraus fürs Netzwerk freigeben!
     
  6. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Ich interpretiere deine Aussage:
    Ich habe die Eigenen Dateien für alle User mit Ausnahme des Administrators gesperrt!
    Wie folgt: Der Ordner ist nicht freigegeben.

    Oder muss ich es so interpretieren: Der Ordner ist freigeben. Der Zugriff auf jede einzelne Datei wird verweigert.
    Oder wie?

    Ich habe als Experiment den Ordner eigene Dateien nicht freigegeben. Darin einen Ordner Neuer Ordner erstellt und den freigegeben. Das funktioniert.

    Oder hast du an den Berechtigungen der Sicherheit herumgeschraubt?
     
  7. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ich habe aber verschiedene Ordner freigegeben, aus den Eigenen Dateien und aus anderen Partitionen, auf welche alle Zugriffsrechte verfügen! Ich erhalte übers Netzwerk keinen Zugriff auf den Ordner in Eigene Dateien, jedoch auf die anderen!
     
  8. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Hallo Fabian,

    es ist möglich.

    Gruß
    Edgar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen