1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ordner im Netzwerk nur für bestimmte Rechner freigeben wie?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von lutz_s, 16. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lutz_s

    lutz_s Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    26
    Hallo
    Hab jetz mal ne Zeitlang gesucht aber nicht wirklich meine Antwort gefunden.
    Ich würde gern einen Ordner/Laufwerk nur für bestimmte Personen/Rechner im Netzwerk freigeben wollen. Unter Win 98 ging das ja mit Passwort. Aber irgendwie bekomme ich es nicht hin das ich einen orner nur begrenzt freigeben kann. Wollte eigendlich nicht alles verschlüsseln sondern eben nur über Rechtevergabe Zugriff steuern.
    Rechner bis auf einen alle XP Home SP2 der eine hat XP Pro drauf. Insgesammt 5 Rechner über Router/Switsch.
    Bitte nicht schlagen, wenn es das Thema schon gibt.
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Bei so vielen XP Home Systemen ist bestimmt die "einfache Dateifregabe" aktiviert. Schalt die aus, dann kannst du Zugriffberechtigungen setzen.
     
  3. lutz_s

    lutz_s Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    26
    Danke erstmal für die Antwort. Bin über den abgesicherten Modus rangekommen an den reiter Sicherheit-> Zugriffsberechtigung, aber hab es trotzdem nicht geschafft den Ordner nur für bestimmte Rechner freizugeben?? Konnte keinen neuen Netzwerkbenutzer hinzufügen??? und ihm den Zugriff erlauben oder sperren
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Zugriffsberechtigungen werden benutzerspezifisch erteilt, nicht rechnerspezifisch.

    Du musst auf dem System auf dem du Zugriffsrechte einstellen willst die Benutzerkonten der anderen Rechner erstellen, mit dem selben Benutzernamen und Kennwort wie sie auf den anderen Rechnern vorhanden sind.
     
  5. lutz_s

    lutz_s Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    26
    Danke auch diesmal. im normalen Modus komme ich nicht ran an den Reiter Sicherheit und im abgesicherten Modus übernimmt er den neuen Nutzer nicht in die Liste - heißt sehe den Nutzer klicke Rechte weg(lesen, schreiben,..) und gehe auf übernehmen - ist der Benutzer wieder weg aus der Liste und ich habe weiter Zugriff ???. Na werd Morgen noch weiter testen
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich sags nochmal, du musst erst die "einfache Dateifreigabe" deaktivieren. Denn die sorgt dafür dass Ordner nur pauschal für alle "freigegeben" oder "nicht freigegeben" sein können. Mehr geht damit nicht.

    Deine ganzen Einstellungen im abgesicherten Modus bleiben unwirksam solange im normalen Modus noch die "einfache Dateifreigabe" aktiv ist.
     
  7. lutz_s

    lutz_s Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    26
    Auf meinen XP Home rechner gibt es im Normal Modus keinen Eintrag "einfache Dateifreigabe" nur beim Pro Rechner -> kann deshalb dort keine Deaktivierung durchführen
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Kannst du die "einfache Dateifreigabe" denn im abgesicherten Modus ausschalten?
     
  9. lutz_s

    lutz_s Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    26
    Nein auch im Abgesichterten Modus bei Home nicht möglich
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Damit hätte XP Home seine Untauglichkeit für Netzwerke mal wieder bewiesen.

    In der aktuellen PC-Welt gibts ein Netzwerk-Special, dort steht auch dass die Zugriffstegelung unter XP Home so ohne weiteres nicht möglich ist. Da wird auf einen Artikel in der PC-Welt 7/2004 verwiesen in dem steht wies doch geht, aber diese Ausgabe hab ich nicht.

    Aber wenns einen Weg gibt dann müsste sich auch eine Anleitung dazu im Netz finden lassen. Mal suchen...
     
  11. lutz_s

    lutz_s Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    26
    Danke - dann werd ich mal suchen. Habe leider meine Alten PC-Welt Hefte beim Umzug entsorgt :-( . Vieleicht finde ich den Beitrag noch oder etwas in derRichtung. Wenn nicht auch nicht so schlimm, ist ja nur ein Familiennetzwerk
     
  12. writerx

    writerx ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    4
    hi,

    möchte auch bei zwei XP-Home Rechnern Freigaben setzen, die nur diese beiden berechtigen, auf einen Ordner zuzugreifen.
    habe ich auch gesucht, aber leider nix geffunden...

    Habe ich gemachht, leider mit dem resultat im Anhang (siehe screenshots).

    kann wohl bei XP Home nicht deaktiviert werden (?) - bedeutet das, dass mit XP Home ÜBERHAUPT KEINE Kontenbezogenen Freigaben gemacht werden können?

    Kann mir jemand weiterhelfen?
     

    Anhänge:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen