1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ordner im WWW freigeben

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Haeger, 28. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Haeger

    Haeger ROM

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    brächte mal etwas Hilfe oder vielleicht ein FAQ zu meiner Frage.
    Ich habe ein kleines Heimnetzwerk. Server der mit DSL Flat eigenlich ständig online ist und noch zwei ander Rechner. Nun möchte ich aber einen bestimmten Ordner übers Internet für einen bekannten zugänglich machen. Das geht jetzt immer nur solange wie die IP an meinem Server die gleiche ist. Nach 24 Stunden jedoch ändert sich ja meine IP, da die Teledoof mich ja einmal trennt und der Ordner ist nicht mehr erreichbar.
    Kann mein Bekannter meinen Rechner nicht auf andere Art im www finden, oder kann ich irgent etwas an meinem Server einstellen sodas man diesen auch nach einem IP wechsel findet?

    Hoffe ich habe das einigermaßen gescheit beschrieben.
    Wäre für etwas Hilfe dankbar
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    www.no-ip.org

    Ich hoffe du benutzt zur Dateifreigabe einen FTP Server und nicht die Windows Dateifreigabe....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen