1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ordner lässt sich nicht mehr Abrufen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MöpMöp, 24. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MöpMöp

    MöpMöp ROM

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe eine externe Festplatte. Diese habe ich letztens an meinen Laptop angeschlossen und alle wichtigen Daten davon auf die Festplatte gesichert. Danach habe ich den Laptop mit neuem Windows aufgezogen also eigentlich nur eben formatiert und wieder XP drauf.

    Als ich danach die Festplatte wieder angeschlossen habe, konnte ich nicht mehr auf den Ordner Zugreifen.

    Wenn man darauf klickt kommt.

    E:/Backup konnte nicht zugegriffen werden.
    Zugriff verweigert.

    Wenn man die Eigenschaften sich mal ansieht sieht es auch so aus als wär nichts drin. Aber ich weiß da ist was drin.

    Ich vermute das der Ordner Schreibgeschützt ist und deshalb sich nicht mehr öffnen lässt weil es ein anderer PC war.

    So sah ich das nämlich auch bei anderen Ordner die ich aber mit meinem Desktop PC erstellt habe und da kann ich die öffnen.

    Diesen backup ordner brauche ich dringend. Weiß jemand wie ich wieder daran komme.

    Danke für Tipps
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen