Ordner pflanzt sich ohne Ende fort!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von btpake, 26. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. btpake

    btpake Guest

    Hi Leute!

    Ein Bekannter rief mich gerade zu einem, leider auch für mich unlösbarem, Problem:

    Ein Ordner in den Eigenen Dateien läßt sich nicht öffnen. Dieser Ordner enthält 17 Worddokumente.

    Beim Doppelklick erstellt er immer und immer wieder Unterodner gleichen Namens. Nur die Zahl der enthaltenen Ordner (Eigenschaften) nimmt zu.

    Rechtsklick --> Explorer --> ..... 235 Unterordner

    Packen zu *zip --> Entpacken --> gleiches Ergebnis

    Und jetzt das Beste: Selbst eine Sicherungskopie auf CD von vor 3 Wochen reagiert auf gleiche Weise.

    Eine Übertragung per mail und CD auf einen anderen Rechner führte zu keinem Erfolg.

    BS: Win XP Home

    Gibt es eine Lösung?

    Vielen Dank im Voraus

    Thomas
     
  2. btpake

    btpake Guest

    Die gute Nachricht: Der Ordner ist auf!!!

    Wie? Ich habe auf der Sicherungs-CD die Ordnereigenschaften angeschaut und 29 Unterordner herausgelesen. --> also habe ich 29x Doppelklick und da waren die Daten. Strg+C --> Strg+V in einen neuen Ordner und alles i.O. , das einzig "Kuriose" an der Sache ist, daß die Dateien andere Namen bekommen haben. Bsp. Dokument~1.doc

    Der Ordner war selbst erstellt.

    Ursache ???????, damit soetwas nicht wieder passiert!

    Thomas
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    mal ne frage
    hat er den ordner selber erstellt oder von einem anderen übernommen
    (hört sich für mich an wie [doubleklick=copy])
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ändere mal den Pfad zu den eigenen Dateien in der Registry, vorher den Schlüssel zur Sicherung exportieren:

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders]

    Personal, My Pictures und My Music ensprechend anpassen, der neue Pfad muss vorher existieren. Danach musst du dich ab- und wieder anmelden und versuchen, deine Dateien aus dem bisherigen Verzeichnis "Eigene Dateien" im Userprofile in das neu angelegte Verzeichnis zu kopieren. Danach das bisherige Verzeichnis Eigene Dateien löschen. Vielleicht klappt es.
     
  5. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Danke, aber das hilft nicht. Schon probiert.

    Denn:

    - ist nur dieser eine Ordner betroffen

    - und identischer Fehler auf 2 unterschiedlichen Rechnern ist sehr unwahrscheinlich

    Thomas
     
  6. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Das sieht nach einem rekursiven Verzeichnis aus. Ein Fehler in der Dateizuordnungstabelle. Lass mal chkdsk /f darüberlaufen, ob Fehler gefunden werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen