Ordner Recent beim löschen ?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von stephan2000, 25. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Wer kann mir helfen. Ich möchte gerne meinen Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Recent beim hochfahren löschen. Eigentlich kein Problem, könnte man denken, Batch-Datei geschrieben und fertig. Klappt aber leider bei mir nicht. Ist dieser völlig überflüssige Ordner auch noch irgendwie geschützt. Wer befreit mich von diesem Müll.
     
  2. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Lieber thommyb
    Wahrscheinlich mache ich mich jetzt unbeliebt, aber ich muß hier mal was loswerden. Es tut mir leid, daß gerade du dir das jetzt anhören mußt, aber in diesem Forum tummeln sich, meiner Meinung nach, ein Menge Dilettanten die einfach irgend einen Blödsinn schreiben, nur um ihren Senf dazu zu geben. Dein Kommentar zu meiner Frage hat den geistigen Tiefgang eines Schlauchbootes. Ich habe weiß Gott auch nicht von allem ne Ahnung. Aber bevor ich auf eine Frage antworte, lese ich mir diese wenigstens genau durch. Und wenn ich das Problem desjenigen verstanden habe, der da um Hilfe bittet, und wenn ich etwas qualitatives dazu zu sagen habe, dann, und nur dann gebe ich einen Tip oder meine Hilfestellung dazu ab. Also die bitte an dich, wenn du nichts zu sagen hast, wenn du das Problem nicht verstanden hast, dann verschwende nicht die Zeit derer die hier im Forum Hilfe suchen. Du mußt jetzt auch nicht beleidigt sein. Aber von 5 Anfragen in diesem Forum bekomme ich 4 Lösungsvorschläge bei denen die Wortkombination "völlig absurd" noch untertrieben ist. Ich lese auch oft antworten zu anderen Themen und sehe dort das gleiche Bild. Lese dir die Antwort von barbarossi (florian) durch, so sieht eine Antwort aus.
     
  3. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo stephan !

    Benutze dazu das Programm One-Click-Privacy von www.lab1.de .
    Das hat Kommandozeilen-Parameter und du kannst es damit in den Autostart-Ordner jedes Benutzers legen , ODER - und das tue ich - mit Winexit (auf der gleichen Seite) beim beenden von Windoof dieses Programm ausführen , grad als Admin .

    MfG Florian
     
  4. thommyb

    thommyb Byte

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    23
    Nun ja, ganz so überflüssig ist dieser Ordner ja nun nicht. Hier werden, wie der Name ja aussagt, diejenigen Dateien (Dokumente) verwaltet, die zuletzt verwendet worden sind, vgl. Start-Menü/Dokumente.
    Es ist also anzunehmen, dass Windows ein grundsätzliches Löschen des Ordners unterbindet, sein Inhalt sollte eigentlich problemlos entfernt werden können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen