Ordneransicht Windows 2000 funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Klaus 333, 19. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klaus 333

    Klaus 333 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo allerseits,

    ich habe folgendes Problem: Ich kann unter Windows 2000 die Ordneransicht nicht mehr einstellen.
    Die ?Ordneroptionen: Ansichtsoptionen für jeden Ordner speichern? lässt sich zwar aktivieren, zeigt aber keine Wirkung. Die ?Ansicht für alle Ordner übernehmen? funktioniert, aber die Einzeleinstellung der Ordneransicht eben nicht.

    Auch die Fenstergröße läßt sich zwar verändern, aber Windows merkt sich die Einstellung nicht. Weder als Administrator noch als Hauptnutzer. Auch in der Taskleiste merkt sich Windows die Einstellung der Verknüpfung nicht mehr (Anordnung). Könnt ihr mir helfen? Bin für jeden Tip dankbar.

    Gruß Klaus

    P.S. Windows 2000 ist auf dem aktuellen Stand per Windows-Update
     
  2. Klaus 333

    Klaus 333 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo MAE, hallo steppl, Jörn Stadelmann,

    erstmal vielen Dank für eure Antworten. Der Reihe nach:

    a) an den Einstellungen der Benutzerkonten habe ich nichts geändert.

    b) der Tip mit der ?BagMRU Size? hörte sich vielversprechend an. Ich habe Ihre Anweisung befolgt und den Wert mit 4095 erstellt. Leider ohne Erfolg. Auch die Erhöhung auf ffff = 65535 hat nichts gebracht. Weder für den Administrator noch den Benutzer.

    c) unter TweakUI konnte ich die Möglichkeit zur Einstellung dieses Wertes nicht finden. Unter Win2000 kann ich allerdings auch nur die Version 1.33 benutzen, die neue Version 2.10 gibt es nur für WinXP.

    Habt Ihr noch mehr Ideen, woran es liegen könnte?

    Gruß Klaus
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    > Ein undokumentierter, aber vom Microsoft-Support telefonisch
    > weitergegebener Registry-Wert

    Der ist so undokumentiert das MS ihn sogar ihn TweakUI integriert hat :D

    J3x
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ach, da war noch was: Den Wert musste ich so wohl erst neu erstellen, das hier habe ich gerade gefunden:

    "..........Die Zahl 400 mag ausreichend erscheinen, wer aber täglich mit dem Explorer arbeitet, hat dieses Limit nach ein paar Wochen mühelos erreicht. Bei den vorherigen Windows-Versionen ist keine solche Einschränkung bekannt. Wenn Sie die Schlüssel "BagMRU" und "Bags" komplett löschen, kann Windows zwar wieder 400 neue Ordneroptionen speichern, verliert aber auch alle bisher gespeicherten Ordneransichten.

    Ein undokumentierter, aber vom Microsoft-Support telefonisch weitergegebener Registry-Wert erhöht die maximale Anzahl für gespeicherte Ordner-Ansichten: Der Eintrag "BagMRU Size" legt fest, wie viele Ansichten Windows speichert. Die Analyse mit einem Registry-Monitor zeigt, dass der Windows-Explorer beim Öffnen eines Ordners zwar stets nach einem Wert "BagMRU Size" sucht, diesen aber nicht findet. Sie müssen den Eintrag manuell hinzufügen.

    Starten Sie dazu Regedit, und gehen Sie zum Schlüssel "Hkey_Current_User\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam".

    Erstellen Sie hier den neuen DWORD-Wert "BagMRU Size", und weisen Sie ihm per Doppelklick einen großzügig bemessenen Wert zu, beispielsweise "fff" hexadezimal - das ist 4095 im Dezimalsystem.

    Die Änderungen sind sofort wirksam. Windows XP verwirft keine Ordneransichten mehr - das Limit von 4095 sollte ausreichen. Lassen Sie den neuen Wert aber keinesfalls auf "0" stehen, denn das bringt den Windows-Explorer zum Absturz.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    zumindest bei XP ist es so, dass sich Win nur maximal 400 Ordner "merken" kann. Es gibt in der registry einen Wert "BagMRU size", den man von 400 auf z.B. 1000 (Ordner) setzen kann.

    Bei mir sitzt der da:
    HKEY_current_user\software\microsoft\windows\ShellNoRoam

    Vielleicht ist es das ja, 400 Ordner sind nun wirklich nicht viel. Ich hatte das gleiche Problem, damit war es weg.
     
  6. MAE

    MAE Guest

    Hast du irgendwelche einstellungen bezüglich der benutzerkosten geändert?

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen