Ordnerfreigabe bei Kazaa

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von franzkat, 17. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wie erklärt sich eigentlich die Tatsache, dass der "My Shared Folder"-Ordner von Kazaa nicht die windowstypischen Kennzeichen für freigegebene Ordner besitzt ? Mit einem Tool wie Netzwerkmonitor wird dieser Ordner auch nicht als freigegeben angezeigt.Bedeutet das, dass evtl. auch andere Programme Windows-Ordner freigeben könnten, ohne dass man etwas merken würde ? Wie funktioniert der Mechanismus bei Kazaa ?

    franzkat
     
  2. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hi Franzkat!

    Das ist nicht vergleichbar, denn Kazaa arbeitet über ein P2P Netz, und eben nicht über die Netzwerkkarte in Deinem PC.
    Deshalb kannst Du alle Ordner mit Windows freigeben und sie werden trotzdem nicht in Kazaa geteilt. Umgekehrt kannst Du mit Kazaa Deine gesammte Festplatte "sharen" und aus Deinem heimischen Netzwerk kann trotzdem niemand (über die Netzwerkumgebung) darauf zugreifen.
    Die "Freigabe" beinhaltet lediglich, dass diese Ordnerinhalte von Kazaa übers Internet übertragen werden dürfen, sie ist eine lokale Einstellung von Kazaa und hat mit Windows erstmal nichts zu tun.
    Hoffe, ich konnte Dir damit helfen.
    MfG
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen