1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Ordnerfreigabe

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von eifrigerLeser, 7. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich verwende XP Prof. mit 3 verschiedenen Nutzern auf einemPC.
    Nun möchte ich die Nutzer nicht auf alle Ordnr zugreifen lassen, sondern nur bestimmte Dateien und Ordner freigeben. Gehe ich nach Anleitung der WIN-Hilfe vor, so müßte ich unter Freigaben im Explorer etwas einstellen können. Geht aber nicht! Das Feld ist audgegraut. Wie kann ich diese ganze Sache des Freigebens und Sperrens aktivieren?
     
  2. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Auf einem lokalen Rechner betrifft das nicht die Freigabe sondern die Sicherheit.
     
  3. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Du hast 3 verschiedene Konten. Gewöhnlich packt man die in Gruppen und erteilt den Gruppen Berechtigungen, etwa auf Dateien / Ordner. Die Win-Hilfe -> Berechtigungen -> Datei~/Ordner~ wird Dich beraten...
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Du mußt im Explorer unter Extras | Ordneroptionen | Ansicht den Haken in der Checkbox 'Einfache Dateifreigabe verwenden' entfernen.
     
  5. @ franzkat

    Danke, Dein Tip hat es gebracht; das war genau was ich suchte.

    Noch eine Frage: Jeder hat nun seinen Benutzernamen. Diese Namen tauchen aber als Gruppen- oder Benutzernamen nirgens auf. Wie kann ich das nun ergänzen?
    Wenn ich als Typ Benutzer angebe, steht alls Suchpfad dort immer der Computername?
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Systemsteuerung | Verwaltung | Computerverwaltung | Lokale Benutzer und Gruppen

    Hier nimmst du Zuordnungen für Gruppen vor. In den Sicherheitseinstellungen für NTFS taucht zunächst die Gruppe 'Benutzer' auf. Du kannst nun eigene Gruppen mir spezifischen Rechten definieren.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen