Ordnerfreigaben unter Suse 9.3?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von mariow, 15. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mariow

    mariow Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2000
    Beiträge:
    104
    Hallo, ich habe zwei Festplatten. Auf einer ist auf zwei Partitionen Suse 9.3, auf der anderen noch eine Linux und zwei alte WinXP Partitionen. Und um diese geht es. Als Root komme ich Problemlos an die Daten heran, als User jedoch nicht. Will ich einen Ordner (als Root) für de User freigeben (mit Unterordnern), kommt die Meldung, dass ich (als Root!) wahrscheinlich keine Berechtigung habe die Rechte zu ändern. Das geschieht nicht nur mit Ordnern, sondern auch mit Dateien so. Über Samba habe ich auf Dateien auch keinen Zugriff. Die Windows Ordner als solche lassen sich jedoch öffnen.
     
  2. mariow

    mariow Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2000
    Beiträge:
    104
    Hat sich nach ändern der fstab erledigt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen