Ordnerleiste im Explorer immer anzeigen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von xrx, 17. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xrx

    xrx Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    Guten Tag zusammen

    Ich habe da eine kleine Frage:
    Wie kann ich den Windows Explorer unter Win XP einstellen, dass links im Fenster immer die Ordnerleiste beim Öffnen automatisch angezeigt wird, ohne dies über
    Ansicht - Explorerleiste - Ordner
    jedesmal manuell vornehmen zu müssen.

    Danke für eure Hinweise!

    Gruss Xaver
     
  2. gerald_b

    gerald_b Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    259
    Hi,


    Extras->Ordneroptionen, Reiter Ansicht und klick auf "für alle übernehmen" sollte da helfen.


    Gruß

    Gerald
     
  3. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Öffne den Explorer anstatt mit einem Doppelklick auf den Arbeitsplatz mit der Tastenkombination [WIN]+[E] oder rechtsklicke den Arbeitsplatz und wähle im Kontextmenü 'Explorer' aus.
     
  4. xrx

    xrx Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    Sorry, aber das hilft leider nicht, wenn der Explorer über ein anderes Programm oder ein Dialogfenster geöffnet wird. Da ist dann immer diese neue XP Aufgabenleiste zu sehen und ich muss jedesmal manuell umschalten.
     
  5. xrx

    xrx Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    Ja diese Tastenkombination benütze ich schon einige Jahre, aber es geht mir darum das die Ordnerleiste anstelle der Aufgabenleiste auch dann in Win XP angezeigt wird, wenn der Explorer (Arbeitsplatz) von einem anderen Programm heraus auifgerufen wird.
    Aber herzlichen Dank für deine Antwort.
    Gruss Xaver
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen