Ordneroptionen per Batch-Datei einstelle

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von sHeaRer, 30. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Hallo,

    vielleicht kennt sich hier ja jemand mit der Thematik aus...

    Ich täte gerne benutzerdefinierte Ordneroptionen des Windows-Explorers per Batch-Datei automatisieren (sprich: einmal anklicken und schon sind versteckte Dateien sichtbar, bekannte Dateiendungen eingeblendet etc.)

    Wie bewerkstelligt man denn so etwas?
     
  2. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Null Problemo!

    Kleiner Tip: Falls du Funktionen bzw Einstellungen aus der Registry suchst, hilft meistens die Suchfunktion. Ich hatte es mit dem Stichwort "hidden" gefunden.

    Gruss, Foox!
     
  3. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Oh! Ja! Vielen Dank! Genau das habe ich gesucht!

    Unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer habe ich bei der Gelegenheit noch ein, zwei Optionen gefunden.

    Habe mir jetzt eine schöne .reg-Datei erstellen können, die alles nach meinen Wünschen anpasst.

    Dein Tip hat mir eine Menge Mausklicks abgenommen ;)
     
  4. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced

    Hier sind die Eistellungen gespeichert ... ich hoffe das ist, was du suchst!

    Gruss, Foox!
     
  5. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    ähm, ja, danke erstmal. ich wollte eigentlich keine batch-datei, sondern eine .reg-datei anlegen. allerdings weiss ich nicht, welche einträge in der registry für welche einstellung zuständig sind. das ganze soll nämlich bei ris-installationen von w2k-servern automatisch passieren, damit ich die einstellungen nicht bei jedem server von hand durchführen brauch...
     
  6. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Kann mich täuschen, aber ich denke die Einstellungen sind in der Registry gespeichert. Evtl kann eine Batch-Datei automatisch und ohne Nachfrage Reg-Dateien importieren (so wie}s manche Viren machen *g*) - ohne Tricks geht das aber nicht.

    Meine Empfehlung: Mach}s über die Win-eigenen Menü}s.

    Gruss, Foox!
     
  7. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Hat hier keiner ne Idee?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen