1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

OS/2 nach Win98 installieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mr cyborg, 4. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mr cyborg

    mr cyborg Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    9
    Hi!

    Ich habe auf meiner 80GB-Platte (BIOS erkennt nur 32GB) eine 22GB-Partition mit Win98 und danach 10GB frei.

    Das FDISK von OS/2 will einfach keine Partition im freien Bereich erstellen, also habe ich es mit PartitionMagic 5.0 gemacht, aber akzeptiert OS/2 diese Partition nicht als Installations-Laufwerk.

    Kennt jemand eine Möglichkeit, OS/2 auf der Partition (2GB HPFS) zu installieren? Daß ich es von dieser Partition nicht booten kann, ist mir klar, aber dafür nehme ich LILO oder BootMagic.

    cu Mr_Cyborg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen