1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

OS-übergreifender Datenaustausch

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bangscape, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bangscape

    bangscape ROM

    Registriert seit:
    22. Dezember 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Forum,
    ich habe ein Problem mit der Kompatibilität meiner NTFS-formatierten Platte und einem Mac-System.
    Welche Formate liest welches Betriebssystem????
    Kann Windows XP das Mac-extendet-Format lesen?
    Danke für die Mühe
     
  2. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    ...ah ich hab's, hatte irgendwann auch mal so ein Prob.
    Ich hab mir mit TransMac geholfen, damit kann man unter Windows mindestens Mac-Disketten (da weiß ich's) vielleicht auch HDs lesen.
    Wo es das Prog gibt, musst du mal googlen...
    MfG
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Microsoft Os lesen nur MS Formate - die Wissen gar nicht das es ausser FAT und NTFS noch was geben soll :D

    MacOS kann evnt. FAT32 lesen - bin mir aber nicht sicher
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen