1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

OTI-975 Socrates funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von FalkR, 5. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FalkR

    FalkR ROM

    Seit kurzem kann ich mit meinem OTI-975 Socrates - Brenner keine Audio-Cd\'s mehr brennen, da ständig ein Buffer-Underrun gemeldet wird, oder nach Abschluß des Brennvorgangs das Lead-in/out nicht mehr geschrieben wird (unter WinOnCd 3.1.). Laut Norton und der Hardware-Erkennung von WinME soll aber alles i.O. sein. Nur bei WinOnCd heißt es, daß der Brenner kein Lead-out schreiben kann. Was kann man da machen, außer verschrotten ?
    [Diese Nachricht wurde von FalkR am 05.03.2002 | 14:55 geändert.]
     
  2. FalkR

    FalkR ROM

    Besten Dank,
    etwas ähnliches habe ich schon befürchtet. Nichtsdestotrotz, wenn ich meinen Dino als Reservegerät noch einsetzen könnte, wäre das gar nicht schlecht.
    Daher bleibt die Frage...

    falk
     
  3. sonnenkind

    sonnenkind Kbyte

    also für wenig geld findest du heute in jedem elektrofachmarkt gute brenner mit schutz vor buffer underrun, die dann doch etwas schneller brennen, als dein betagter 2xbrenner!
    standard sind 16x brenner und die ersten 32x bzw. 40x brenner sind auch schon käuflich erwerblich!
    die technik hat sich in den letzten 2jahren rappide entwickelt und trotz hoher brenngeschwindigkeiten, sind die brennqualiäten deutlich höher geworden.
    brenner sind verschleissteile! sie sind nicht für die ewigkeit gebaut worden!
    auch winoncd3.1 ist mehr als ein antiquiertes brennprogi! die heutigen versionen lassen kaum noch etwas zum wünschen übrig!

    denk mal drüber nach! ;-)

    *sonnenkind
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen