Outlook 2000 versendet Mails an falsche

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von smseppi, 5. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. smseppi

    smseppi ROM

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ich verwende Outlook 2000 auf einem Windows2000 Betriebssystem. Jede eingehende und ausgehende Mail wird mit Norton Antivirus 2003 auf Viren überprüft.

    Nun habe ich das Problem, dass wenn ich z.B. 5 Mails aus dem Postausgang heraus an verschiedene Empfänger mit einem "Senden und Empfangen" verschicken will, Outlook zwar alle Mails zustellt, aber es kann auch vorkommen, dass der eine oder andere Empfänger zusätzlich eine Mail bekommt die mit im Postausgang lag, aber nicht für ihn bestimmt war. Ich habe mein System schon mit mehreren Programmen auf Viren (auch Makroviren) untersucht, konnte aber keine Infektion feststellen.
    Kennt jemand das Probem?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen