Outlook 2003 Absturz beim Starten

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von gott77de, 22. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gott77de

    gott77de ROM

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    2
    Ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich mein Outlook 2003 starte ruft er 2 POP3 Mailfächer ab. Sind diese leer, startet Outlook ganz normal. Sind aber mehr als 3 eMails drauf dann hängt sich das Programm auf. Wenn das Programm offen ist und ich bekomme dann eine eMail kommt es manchmal auch vor das es sich aufhängt. :aua:

    Ich habe es schon mit Neuinstallation probiert und habe auch alle Microsoft Updates installiert. Auch die Reparaturfunktion hat nichts gebracht. :heul:

    Ich muß jeden Tag mit dem Teil arbeiten, BITTE BITTE helft mir bloß. :bet:
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    irgendein Virenscanner involviert der auch Mails überwacht / prüft, eventuell als PlugIn ??

    Wolfgang77
     
  3. gott77de

    gott77de ROM

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    2
    McAfee Security ist installiert. Das ist auch im Outlook installiert. Mein Kollege hat das aber auch drauf und bei dem läuft es.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Da hast du doch einen Ansatzpunkt führ weitere Ursachenforschung, egal ob es bei dem Kollegen läuft. Outlook 2003 arbeitet eigentlich mit gewohnt hoher Stabilität, AddIns können allerdings für "Unruhe" sorgen.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen