Outlook 2003 - Autostart

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von mario999, 11. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Hallo,

    Habe mal wieder ne kleine Frage...

    Ich will, dass mein Office Outlook 2003 automatisch startet. Ich habe bei diesem die Funktion "Ausblenden, wenn minimiert" aktiviert. So wird er nur in der Taskleiste angezeigt, das ist schön, aber auch nur wenn ich ihn manuell gestartet habe.

    Mit einem Programm habe ich ihn in den Autostart gemacht. Er startet normal, aber es wäre noch besser wenn auch minimiert, es öffnet sich sonst immer der nervige Outlook gleich nach dem Start. Nun habe ich ihm den Befehl gegeben( habe ich von einem andren Prog abgeschaut, den Befehl, in der Hoffnung, dass es geht:

    "C:\Programme\Microsoft Office\OFFICE11\OUTLOOK.EXE" /nosplash /minimized

    Müssen die Anführungszeichen weg ? Muss das "nosplash" weg oder geht es garnicht ?

    Denn wenn es so ist bekomme ich den Fehler, dass es ein falscher Befehl ist...

    danke im Vorraus :)
     
  2. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Oh, das hab ich ja ganz vergessen ! Geht ! Vielen Dank an euch Alleswisser ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen