Outlook 2003 - Erinnerung bei Geburtstagen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von smseppi, 25. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. smseppi

    smseppi ROM

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ich verwalte meine Adresse und Termine mit Outlook 2003.
    Wird in Outlook 2003 zu einem Kontakt das Geburtsdatum eingegeben, erstellt Outlook automatisch ein ganztägiges, jährlich wiederkehrendes Ereignis für den Geburtstag mit Beginn 0:00 Uhr.
    Ich möchte nun, dass zwar das Ereignis "Geburtstag" um 0:00 Uhr beginnt, jedoch die Erinnerung erst um 9:00 Uhr des Tages, an dem der Geburtstag tatsächlich ist, erscheint.
    Es es in Outlook möglich, Erinnerungen nach Beginn des Termines zu setzen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe schon im Voraus.

    Martin S.
     
  2. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Wenn Sie Ihren Rechner die ganze Nacht laufen lassen, so erscheint die Meldung 0:00 Uhr. Das ist richtig. Schalten Sie Ihren Rechner später im Laufe des Tages ein, kommt die Meldung dann sofort zu diesem Zeitpunkt.

    Sollten Sie um 0:00 Uhr schlafen, so steht die Erinnerung früh um 9:00 Uhr ja immernoch da. Sollten Sie um 0:00 Uhr noch wach sein, können Sie die Funktion "Erneut erinnern" nutzen, um später am Tag nochmal erinnert zu werden.
     
  3. sporteder

    sporteder ROM

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo smseppi,

    ich habe das gleiche Anliegen wie du - ich möchte erst später am Tage an den Geburtstag erinnert werden (damit mein smartphone nicht mitten in der Nacht losgeht...)

    Hast du inzwischen eine Lösung für das Problem gefunden, bzw. hat sonst jemand eine Idee?

    Danke!

    Sporteder
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen