Outlook absolut langsam

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Fabio-84, 26. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabio-84

    Fabio-84 Kbyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    214
    Hallo, ich weiß nicht was ich machen soll, denn immer wenn ich meinen Outlook Express öffne dauert es unheimlich lange bis das programm endlich lädt.

    Woran kann das liegen?

    Habe mein System aufgerüstet und ein
    Neues Board ( A7n8x-x)
    AMD Athlon XP 2200+
    256MB DDR 400er RAM
    alte Grafikkarte
    40GB festplatte ( nicht die schnellste aber absolut ok)

    System ist eigentlich in allen Punkten wesentlich besser (schneler geworden)
    Aber wie schon gesagt: Immer beim Öffnen von Outlook dauert es sehr lange

    Habe im Taskmanager beobachtet , dass die CPU auslastung auf 0-2% bleibt. Also während des ladens bzw hängens .

    Wer kann helfen ? Sind die Ram Eventuell falsch eingestellt ?
    Aber warum funktionieren dann alle anderen sachen einwandfrei..
    Habe sogar durch ein Programm (tuneup utilities) Das Outlookbild (startbild) ausgestellt - trotzdem dauert es genau so lange.

    Auch wenn ich outlook dann wieder schliese und wieder öffne (es sollte ja jetzt im speicher sein und schneller gehen) dauert es immer noch sehr lange bis es sich öffnet.

    WER KANN HELFEN - bin verzweifelt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen