Outlook E-Mail-Konto verstellt sich selbständig

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von sandkuchen, 23. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sandkuchen

    sandkuchen Byte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo zusammen,

    hab ein Problem mit den Einstellungen der E-Mail-Konten in MS Outlook 2002.

    Phänomen: Die Einträge aller Konten (2Stk.) verstellen sich nach Beenden und wieder neuem Öffnen von Outlook.

    Genauer gesagt ändert sich der Eintrag "Posteingansserver (POP3)" vom ursprünglichen Wert "pop.gmx.net" auf "localhost", und im Feld Benutzername der meine E-Mail-Addi ist hängt sich dann der Eintrag "/pop.gmx.net" hinten dran.

    Wie kann denn sowas sein? :confused::confused:

    Ich kann dan die Einträge wieder per Hand korrigieren, aber beim nächsten Mal geht das Spielchen wieder von vorne los. :aua::aua:

    OS ist "natürlich" Win-XP SP1.
    Gecheckt habe ich auf Vieren mit PC-Cillin (aktuell), Firewall(McAfee) ist auch installiert. Mit Spyhunter halte ich auch den WWW-Müll in Grenzen. Scheinbar ist alles sauber.

    Hat jemand ´ne Idee ???:bet::bet::bet:

    Danke !! Gruß Axel
     
  2. biker7

    biker7 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    112
    Hallo sandkuchen,

    MS OE 6.0 macht das genauso aber das macht (auch) nix.

    Kein Virus, kein Problem keine Auswirkungen!:D

    Gruss
    biker7
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen