Outlook: eMail geht nicht aus Postausgang

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von stelo01, 8. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stelo01

    stelo01 Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    eine Freundin hat folgendes Problem:
    Betriebssystem: Win 98 SE
    eMail: Outlook

    Vor kurzem hat Sie eine eMail geschrieben, die seit dem im Postausgang ist. Dort verschwindet sie nicht mehr. Auch ein Löschen der eMail ist nicht möglich.

    Das eigentliche Problem besteht darin, dass seit dem ein Abrufen von Internet-eMails mittels Outlook nicht mehr möglich ist.

    Der Rechner ist auch in einem Netzwerk angeschlossen, daher werden auch inter eMails verschickt. Dieses funktioniert problemlos (empfangen und senden).

    Für Hilfe bin ich dankbar.

    Gruß
    Stefan
     
  2. Gast

    Gast Guest

    versuch mal das Netzwerk zu deaktivieren, (wenn das bei Dir geht, kenne ja Deine Konfiguration nicht), und dann die E-Mail zu versenden oder zu löschen, vielleicht hängt es ja mit dem Netzwerk zusammen. Ist nur so eine Idee von mir.

    manne07
     
  3. stelo01

    stelo01 Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Danke für den Tipp.

    Da ist aber bereits ein Haken.

    Das Problem besteht ja auch erst seitdem sich diese eMail im Postausgang befindet. An den Einstellungen wurde nichts verändert.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    unter Extras -Optionen -E-Mail Übertragung -E-Mail Kontooptionen - häkchen bei"bei bestehender Verbindung Nachricht sofort senden " setzen.

    manne
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen