Outlook.exe hat einen Fehler verursacht

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Elessar9, 8. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elessar9

    Elessar9 Byte

    Nachdem ich die Norton Software ( AntiSpam, Antivirenprogramm, Live Update) deinstalliert habe bekomme ich die o.g. Fehlermeldung (Outlook.exe hat einen Fehler verursacht das Programm wird geschlossen. Starten sie das Programm neu. Ein Fehlerprotokoll wird erstellt).
    Habe Office 2000 bereits zweimal deinstalliert und neuinstalliert aber die Fehlermeldung bleibt. Outlook Express erscheint kurz mit dem Posteingangsfenster und dann folgt die Fehlermeldung.
    System: Windows 2000, XP 2200, Asus AV880, 80 GB Samsung, 512 MB PC 400 Samsung
     
  2. ign

    ign Megabyte

    Hi!

    Vielleicht hilft das!

    Bitte die Mühe machen und lesen und die + - Zeichen öffnen ...
     
  3. Elessar9

    Elessar9 Byte

    Also, da kann man versuchen was man will, es hilft nicht! Nachdem ich Office mehrfach neu installiert habe und das auch nichts brachte bin ich die Registry durchgegangen und habe alle!!! Outlook Einträge entfernt, danach neu installiert und es lief. :jump:
     
  4. Grazioli

    Grazioli Byte

    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem!!

    Jetzt aber, wo sind die Einträge in der Registry?!?

    Arbeite mit: Windows 2000 und Office 2000!!

    Danke alle für eure Hilfe

    Gruss Grazioli


    PS: habe die Anleitung von Symantec gelesen und es geht imm noch nicht!!!!
     
  5. jotkat

    jotkat ROM

    Habe das gleiche Problem, kann das aber nicht auf Symantec zurückführen, zumindest nicht nachvollziehbar.
    Wo finde ich eigentlich das ominöse Fehlerprotokoll?
     
  6. Manni1958

    Manni1958 Byte

    Hi,

    der Fehler kommt von einem Addin oder ComAddin, was mit der Anwendung (bei dir Outlook) geladen wird.
    Lade dir den Office CleanUP von www.software4u.de. Das Tool kann alle MS Office Fehler beheben.

    Gruß Manni
     
  7. Torlundy

    Torlundy ROM

    Nachdem ich die Norton Software ( AntiSpam, Antivirenprogramm, Live Update) deinstalliert habe bekomme ich die o.g. Fehlermeldung (Outlook.exe hat einen Fehler verursacht das Programm wird geschlossen. Starten sie das Programm neu. Ein Fehlerprotokoll wird erstellt).
    Habe Office 2000 bereits zweimal deinstalliert und neuinstalliert aber die Fehlermeldung bleibt. Outlook Express erscheint kurz mit dem Posteingangsfenster und dann folgt die Fehlermeldung.

    System: Windows 2000,
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen