OUTLOOK EXPRESS 6

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Henryne, 20. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Henryne

    Henryne ROM

    Registriert seit:
    16. August 2001
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    kann mir jemand schreiben, wie man unter WINDOWS XP an OUTLOOK EXPRESS 6 Dateien in einem anderen Profil kommt?
    Das Profil ist defekt und ich kann es nicht reparieren!

    Danke!
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Dürfte ansich nicht SO ein großes Problem sein.
    Wenn ich dich Richtig verstanden Habe ist bei dir Folgendes gegeben:

    -Benutzer "Klaus" sein Profil ist defekt.
    -Daher hast du einen neuen Benutzer "Peterl" angelegt.

    Erreichen möchtest du, das "Peter" auf die Mails von "Klaus" zugreifen kann ;-)

    Log Dich als Peter ein, richte ein E-Mail-Konto mit Outlook Express ein - rufe noch keine neuen Mails ab . Schließe OE.
    Gegeben dem fall das Peter Administratorrechte hat und die Daten von Klaus geschützt sind (wenn Daten nicht geschützt sind, kannst du diesen Schritt übergehen)
    Start/Ausführen / CMD
    x:
    cd \Dokume~1
    CACLS Klaus /T /G Peter:F
    exit

    (X: steht für das Laufwerk auf dem du Windows installiert hast)

    Wintaste+E um den Explorer zu starten,
    Navigiere in das Verzeichnis x:\Dokumente und Einstellungen\Klaus\Anwendungsdaten\Identities

    In diesem Ordner befindet sich ein Unterordner mit einem Kryptischen Namen wie {97E85DBE-0E62-4102-9BCC-E0FA6BDEFF02}, Darin ein Unterordner MICROSOFT. In diesem Befindet sich dann der Ordner "Outlook Express". Diesen Markieren und Kopieren (STRG+C, STRG+Einfg).

    Nun Begibst du dich in den Ordner x:\Dokumente und Einstellungen\Peter\Anwendungsdaten\Identities\{797E85DBE-0E62-4102-9BCC-E0FA6CEEFF05}\Microsoft
    und fügst den eben Kopierten Ordner per (STRG+V, Shift+Einfg) ein - Die Nachfrage wegen vorhandener daten -> Alle überschreiben (ersetzen).

    Das sollte es gewesen sein.

    J2x

    BTW: Wenn du MS-Office installiert hast, kann sich der Outlook Express Ordner je nach ServicePack und Version des Office auch in Folgenden Ordnern befinden;-)

    x:\Dokumente und Einstellungen\Name\Local Settings\User Data\Identities\{797E85DBE-0E62-4102-9BCC-E0FA6CEEFF05}\Microsoft

    x:\Dokumente und Einstellungen\Name\Local Settings\Anwendungsdaten\Identities\{797E85DBE-0E62-4102-9BCC-E0FA6CEEFF05}\Microsoft

    x:\Dokumente und Einstellungen\Name\Locale Einstellungen\User Data\Identities\{797E85DBE-0E62-4102-9BCC-E0FA6CEEFF05}\Microsoft
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen