1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Outlook Express blockiert Rechner

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von toto-per, 16. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. toto-per

    toto-per Byte

    Ich habe Win2k auf meinem Rechner installiert. Irgendwie ist mir aufgefallen, dass der Rechner nach Beenden von Outlook Express immer sehr langsam ist. Ich habe dann mal in den Taskmanager geschaut, und festgestellt, das dort die Datei msimn.exe 99% der CPU-Leistung verbraucht. Obwohl ich das Prog. geschlossen habe. Erst, wenn ich den Task beende, läuft mein Rechner wieder normal. Einen Virus habe ich auch nicht auf dem Rechner. Woran liegt das?

    MfG Torsten.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Danke Wolfgang77,
    dann betrifft mich das nicht.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

  4. Gast

    Gast Guest

    Hallo Ace Piet,
    hättest Du vielleicht einen deutschen Link dazu?
    Finde leider keinen, auch bei Google nicht:(

    Betrifft das auch McAfee Antivirus?

    Danke für Deine Hilfe.
     
  5. bela22

    bela22 ROM

    ich habe outlook 2003
    nach benden von Outlook 2003 ist im Taskmanager
    die outlook.exe weiter vorhanden verbraucht derzeit bei mir über 20 MB an speicherplatz

    vor sp1 (sp1a) war das nicht der fall
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen