outlook-express -ME Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von delefinchen629, 17. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo und schöne Grüße aus Graz,
    möchte ME neu aufsetzen mit einer Vollversion.
    hab dazu als Unbedarfter zwei Fragen:
    derzeit läuft Windows auf meiner alten Festplatte, möchte nach Formatierung aber Windows ME auf der 3.neuen,schnellen Festplatte(läuft überPCI Steckplatz) installieren.
    gibts da Haken und Ösen ?.
    Dann denk ich mir, sollte es eine Möglichkeit geben, um outlook express mit allen e-mail-Adressen zu sichern und dann nach der Installation wieder zu holen.Könnt Ihr mir bitte dazu eine Hilfestellung geben?
     
  2. Franto

    Franto Byte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    104
    "Schnelle Festplatte" meinst du eine SCSI oder nur eine (vermeintlich) schnellere 7200 1/min SATA oder IDE?

    Wenn du das ME neu aufsetzt, und künftig von dieser 3. (SCSI?)Platte starten willst, musst du auch im BIOS SCSI als erstes für die Bootfunktion anklicken. (Default im BIOS ist ansonst immer die Floppy Disc), danach die HD.

    Warum geht die Exportfunktion für dein Adressbuch beim Outlook Express nicht?
    Vielleicht hast du nur vergessen, nach dem Aufruf von OE --> Adressbuch-->Exportieren dann den Namen einzusetzen, unter dem das Adressbuch (Extension: .wab) auf einer anderen HD zur Sicherung gespeichert werden soll?

    Empfehlung zur Sicherung von allem, was zu Outlook Express gehört: Kopiere den ganzen Ordner "Anwendungsdateien" aus dem Windows zur Sicherung! Du kannst dann das Zeug wieder mit der Importfunktion komfortabel auf die neue C: zurück importieren.

    Gruß aus Wien.
    Franto
     
  3. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Danke Dedie
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hi delefinchen629
    Lies dir mal diese SEITE genau durch, dort ist eigentlich alles genau beschrieben.

    mfg.dedie :D
     
  5. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    hallo Andreas,
    danke für Deine Hinweise,
    nur komm ich mit dem exportieren meiner Posteingänge nicht zurecht- die werden ohne, daß ich die Einstellung bestimmen kann, auf microsoft outlook exportiert- und gehen somit bei der Neuinstallation von ME verloren oder nicht?
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hi !

    - um von der Platte am PCI-Controller booten zu können, musst Du im BIOS als erstes Boot-Device SCSI einstellen !

    - bei OE gibt?s unter Datei -> exportieren die Möglichkeit, Adressen und Nachrichten zu sichern

    cu, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen