Outlook Express mit ODBC-Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von stefle, 18. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stefle

    stefle ROM

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    2
    Hintergrund: Ich möchte den Terminmanager TM6.1, IN-Form 8.0 und ein E-Mail-Programm (Vorzugsweise Outlook Express) auf einer Datenbankgrundlage oder mit Datenaustauch über ODBC-Schnittstelle realisieren. TM6 und IN-Form bieten eine ODBC-Schnittstelle.

    Weiß jemand eine Lösung wie man die Adressbuchdaten mit Hilfe einer ODBC-Schnittstelle anderen Programmen zur verfügung stellen kann, bzw. aus anderen Datenbanken Daten lesen kann. Es sollte Lese- und Schreibrichtung funktionieren.

    Alternativ könnte es auch ein anderes E-Mail-Programm sein welches mit einer ODBC-Schnittstelle ausgerüstet ist.

    Auch andere Lösungen zum oben Beschrieben Datenaustausch könnt ihr mir gern mitteilen.

    Für Eure Hilfe danke ich euch
    Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen