Outlook Express, Nachrichtenregeln und Postmaster

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Emperor8RX, 21. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Hiho,

    also: Ich benutze den Outlook Express von XP zum Lesen/Senden von Mails. Da man heutzutage ziemlich viel Spam bekommt, habe ich mir ein paar Nahrichtenregeln erstellt, um den selbigen zu filtern. Klappt ja auch ziemlich gut, etwa 3/4 des Spams wandern sofort in den Abfall.

    Nun zum eigentlichen Problem: Irgendwie scheinen sich die Mails vom "postmaster@..." oder "Mail Delivery System" über alle Regeln hinwegzusetzen und landen trotz allen Regeln beharrlich im Posteingang. Ich versuche, bei einer Community mitzuwirken, die ab und zu auch einen Newsletter verschickt. Und wenn dieser zu so und so vielen Leuten nicht zustellbar ist, aus welchem Grund auch immer, dann hab ich am nächsten Tag ca. 500 Mails von diesem "postmaster" im Posteingang, die sich weder nach Betreff, noch nach Nachrichtentext, noch nach Absender mit Regeln herausfiltern lassen. (An alle, die glauben, sofort eine Lösung parat zu haben: Nein, es ist nicht möglich, den Forward vom Community-Mailverkehr an mich auszuschalten - schließlich kommen da auch immer wieder wichtigere Mails an, die beantwortet werden müssen).

    Gibt's vielleicht irgendwie doch einen Weg, diese "postmaster"-Meldungen abzufangen?

    Max
     
  2. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Was steht in den Beschreibungen dieser Regeln, bzw. welche Regeln funktionieren nicht?
     
  3. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Also die eine Regel, um die es geht, ist die folgende:
    ===========================================
    Regel nach dem Eintreffen der Nachricht anwenden:
    Enthält den Absender "postmaster@...de" oder "mail delivery system" in der "Von:"-Zeile
    Vom Server löschen
    ===========================================

    und die da:
    ===========================================
    Regel nach dem Eintreffen der Nachricht anwenden:
    Enthält den Text "Benachrichtung zum Übermittlungsstatus" in der Betreffzeile
    Vom Server löschen
    ===========================================

    und die sind es, die nicht funktionieren, bzw. von den emails vom postmaster@...de oder "mail delivery system" einfach ignoriert werden

    Emp
     
  4. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Habe das gerade ausprobiert: Von zwei Postfächern gegenseitig Mails zugeschickt. Die Betreffs enthielten u.a. den Text 'Bitte löschen'.

    Eine Filterregel erstellt:

    Enthält den Text "Bitte löschen" in der Betreffzeile
    Vom Server löschen

    Outlook Express hat auch anstandslos vom Server gelöscht.

    Deshalb kann ich den Fehler nicht nachvollziehen.

    Wenn sich keiner in der Community 'postmaster' nennt und dieser Begriff auch in keiner Mail-Adresse enthalten ist, dann würde ich z.B. auf 'postmaster' filtern und nicht auf eine vollständige postmaster@...de-Adresse. Sonst müsstest du die Adressen für jeden Empfänger-Provider in die Filterregel aufnehmen.

    Trotzdem Vorsicht: gelöscht ist gelöscht.

    "mail delivery system" nennt sich manchmal auch "mail delivery subsystem". Ein guter Suchbegriff im Absender ist auch "mailer-daemon". Gut eingestellt sollte dir der Filter das Gröbste vom Hals halten, aber perfekt wird er nie werden, weil diese Art von Mails nicht genormt sind und jeder Provider sein eigenes Süppchen kocht.

    Vielleicht gibt es eine Möglichkeit die Empfängeradressen vor dem Newsletterversand zu überprüfen und ungültige automatisch aus dem Verteiler zu nehmen.
     
  5. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Ja, genau das ist ja das Problem: Wenn die Mail nicht von diesem "postmaster" stammt, dann wird sie ohne Probleme gelöscht. Wenn sie aber tatsächlich von diesem Mailer-Daemon, oder postmaster, oder diesem "mail delivery (sub)system" ist, dann setzt sich diese Mail offenbar über alle Regeln hinweg - offenbar ist da irgeindein Priorrity-Code drin, der den Outlook die Regeln ignorieren lässt. Versuch doch mal, die entsprechende Regel zu erstellen und über deinen Mailserver eine Mail an irgendeine Adresse zu schicken, die es nicht gibt, was weiß ich, "5634895z39485z78374zriq3ufhregiuhsdkfjngdfkjsg@oieweuoiwursdaklfjh.de" oder so - dann wirst du sehen, wie ich es meine.

    Max
     
  6. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Wenn ich eine Mail an eine ungültige Domain schicken möchte, weist der einliefernde Server direkt ab, d.h. OE gibt mir gleich eine Fehlermeldung (Serverantwort: '550 5.1.2 {mp020} Cannot resolve your domain).

    Wenn ich eine Mail an eine gültige Domain mit ungültigem Empfänger sende, bekomme ich vom "mailer-daemon" des einliefernden Servers eine Antwortmail (I'm afraid I wasn't able to deliver your message to the following addresses. This is a permanent error; I've given up. Sorry it didn't work out.). Wenn ich in OE nach dem Absender "mailer-daemon" filtere, dann wird sie vom Server gelöscht und nicht auf den Rechner geladen.

    'Postmaster' kann ich nicht überprüfen, weil ich jetzt auf Anhieb keinen Server kenne, der mit postmaster(at)sowieso(dot)ab antwortet. Wüsste aber nicht, warum es nicht auch klappen sollte.

    Mal 'ne blöde Frage: Hast du in der Filterregel alle Suchbegriffe in eine Zeile eingegeben oder pro Begriff eine Zeile?

    z.B.

    Personen:
    Enthält den Absender
    mailer-daemon postmaster

    oder so

    Personen:
    Enthält den Absender
    mailer-daemon
    postmaster
     
  7. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Ja, ich wusste es eben nicht mehr genau, bei welcher Art von Adresse, die es nicht gibt, eine Benachrichtigung vom mailer-daemon oder wem auch immer kommt.

    Die Suchbegriffe sehen bei mir so aus:
    -------------------------------------------------------------
    Enthält den Absender "mail delivery system" oder "postmaster" in der "Von:"-Zeile
    Vom Server löschen
    -------------------------------------------------------------

    , wobei die Suchbegriffe selbst anklickbar sind (wie ein HTML-Link, XP halt) und dann in einer Liste untereinander stehen, also nicht alle in derselben Zeile ;)
     
  8. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Dann muss ich leider passen :nixwissen
     
  9. Emperor8RX

    Emperor8RX Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    230
    Wenigstens hast du dich der Sache angenommen :danke:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen