Outlook Express (OE) und Firefox

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Thor Branke, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    in unseligen IE-Tagen war es möglich, durch Anklicken einer URL in einer Mail in OE den Browser auf die zugehörige Seite zu bringen.

    In Firefox 1.0 mit Outlook Express 6 als Mailclient klappt das leider nicht mehr. Klicke ich die URL an, geschieht nichts. Stattdessen muss ich den Link kopieren und in die Adresszeile des FFx einfügen - dann -GO- anklicken. Nervt auf die Dauer, zwischen den Programmen zu springen.

    Auf Thunderbird will ich noch nicht umsteigen (bisher keinen Ärger mit OE, aber mit IE).

    Lässt sich FFx durch URL-Klick in einer OE-Mail aktivieren? Welche Einstellungen sind dafür notwendig?

    Danke und Gruß,
    Thor
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  3. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    @pcinfarkt

    Das Problem war "Programmzugriff und -standards".

    Firefox war zwar Standardbrowser, aber nur unter "Aktuellen Webrowser verwenden".

    Man muss FFx aber explizit angeben, dann klappts mit den URLs.

    Danke schön!
    Thor
     
  4. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin nochmal,

    okay, die große Panne ist geflickt, aber jetzt gibts zwei winzig kleine.

    1.) Wenn ich über das Kontextmenü z.B. eine html-Datei durch "Öffne mit..." aufrufe, habe ich Firefox nun zweimal in der Liste.

    Mein Versuch, in der registry nach dem doppelten Eintrag zu suchen, schlug fehl (ist wohl bei ...\applications\... zu finden).

    Firefox war zuerst mit "Aktuellen Webbrowser verwenden" (bei der Installation als Hauptbrowser übernommen) und dann durch den expliziten Aufruf (durch den ich in OE endlich URLs mit FFx verlinken kann) doppelt ins Kontextmenü aufgenommen worden.

    Welchen Eintrag (endet wohl auf firefox.exe) kann ich in der registry löschen?

    2.) Ich verwende den FFx in der PC-Welt-Ausgabe und bin ganz zufrieden damit. Mich nervt mittlerweile aber ein wenig, dass beim Laden in den TAB-Reitern das PC-Welt-Logo blinkt, statt ein Logo der aufzurufenden Seite.

    Mittels about:config habe ich den Eintrag
    browser.throbber.url Standard string http://www.pcwelt.de
    gefunden.

    Ist der für die Ladesymbole verantwortlich? Was bewirkt der Eintrag (noch)? Phoning Home? Darf man den gefahrlos löschen?


    Danke vorab,
    der Thor

    -----------------------------------------------------
    Die Lösung für 1.) stand mal wieder in der PC Welt, Heft 5/2004, Seite 72 (Punkt 18). Zumindest weiß ich jetzt, wo es in der Registry untergebracht ist und man überflüssige Programme fürs Kontextmenü beseitigen kann.

    Bei 2.) bin ich kein Stück weiter, Einzelheiten, wie das mit dem throbber funzt, sind sehr erwünscht. Bloße Änderung der URL bringt leider gar nichts...

    Neu: 3.) Mittlerweile ist FFx 1.0.1 drauf, dadurch dank Update zwei Einträge unter Systemsteuerung - Software (FFx PCW-Edition und FFx 1.0.1). Hoffe, ich brauche das Programm nie zu löschen, sonst bleibt wohl eine Install-Leiche über...
    -----------------------------------------------------
     
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Was Du in Deiner Registry machst, ist Deine Sache. Rat: Wenn Du nicht sicher bist, tues nicht!

    zu [1] Diesen doppelten Kontexteintrag kann ich mir nur so erklären, daß Du ggf. schon Einstellungen in Fx bzgl. des Standards im System schon vor Deinem Posting vorgenommen hattest und diese vor der Lsg. des Problems nicht rückgängig gemacht hattest. Mögl.keit die ich sehe: Nehme alle Systemstandardvereinbarungen zurück; setze IE wieder auf Standard. Systemneustart. Und jetzt die Systemstandardvereinbarung für Fx w.o. beschrieben vornehmen. Systemneustart.

    zu [2] Obligatorisch: PCW-Fx kenne ich nicht. Die Standard-Url für Fx 1.0 DE ist: http://www.mozilla-europe.org/de/products/firefox/start/central.html

    Du kannst jedoch auch einen eigenen Throbber über die userChrome.css einbinden.
     
  6. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    betrifft:
    Problem zur Thread-Eröffnung - ein anderer Weg zum Ziel:

    :) Thor
     
  7. superknurz

    superknurz ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    tach.

    immer wenn ich auf das mail-symbol klicke um meine emails abzurufen, bekomme ich angezeigt: email lesen (12 neue).
    wie kann ich das auf 0 zurücksetzen?

    danke im voraus
     
  8. sch

    sch ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo superknurz

    Die Anzeige sollte wieder auf 0 zurückgestellt werden, wenn du die empfangenen Nachrichten in deinem E-Mail Programm in einen Ordner verschoben oder gelöscht hast.

    gruss sch
     
  9. superknurz

    superknurz ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    hallo sch

    vielen dank für den tip.
    hab gleich alle mails aus dem normalen posteingangsordner rausgeschmissen und in diverse neue ordner verteilt.

    es steht aber immer noch: "12 neue mails" da, wenn ich das icon anklicke.
    als ich mir den firefox runtergeladen hab (pc-welt-edition), hab ich 12 emails in outlook gehabt, und diese zeigt er mir immer noch an. also er zeigt nicht die mails an, sondern nur die "12 neue" eben. die emails hab ich längst verschoben oder gelöscht...

    hast du da noch ne idee?

    gruß
     
  10. sch

    sch ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    hallo superknurz

    Vorweg, hasst du via die Schaltfläche E-Mails und News lesen eine neue Abfrage gestartet?

    gruss sch
     
  11. superknurz

    superknurz ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    hi sch,

    ja, nachdem ich alle mails gelöscht bzw. verschoben habe, hab ich auch den browser geschlossen und wieder neu geöffnet. auch ein pc neustart änderte nichts: es zeigt immer noch 12 neue an....

    :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen