Outlook Express Passwort

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von kenma, 14. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kenma

    kenma Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich habe OE neu eingerichtet und dabei habe ich das Passwort von meinem EMail-Konto vergessen. Ich habe jedoch die Daten (OE VErzeichnis mit den Mails) gesichert. Kann man anhand dieser Daten das Mail-Passwort auslesen ? Ich habe es bei OE-Benutzung gespeichert, also nur einmal eingegeben. Es müsste doch irgendwo gespeichert worden sein.

    Grüsse
    Ken
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hallo,
    ja es wird gespeichert, nicht irgendwo, sondern in der Registry findest du diese Werte:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Account Manager\Accounts\00000001]
    "Account Name"="pop.gmx.net"
    "Connection Type"=dword:00000003
    "POP3 Server"="pop.gmx.net"
    "POP3 User Name"="1?????"
    "POP3 Password2"=hex:01,???????????,00,00,00
    "POP3 Prompt for Password"=dword:00000000
    "SMTP Server"="localhost"
    "SMTP Display Name"="??????"
    "SMTP Email Address"="ßßß@ßßß.de"
    "POP3 Skip Account"=dword:00000000
    "SMTP Signature"="00000000"

    Aber da du dein System neu aufgespielt hast, sind die natürlich alle weg.
    Also ohne Nachdenken kommst du nicht an das Passwort. Wende dich doch an deinen EMAil-Provider, der schickt dir dann dein Passwort, oder schaltet deine Konto frei, damit du ein neues vergeben kannst.

    Das Passwort ist nicht im Klartext eingetragen, denn dann könnte ja jeder, der Zugang zum PC hat, einfach mal so spionieren ... SICHERHEIT geht vor, auch wenn nicht alles im BS von Billy sicher ist.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen